Stichwort

Identitätspolitik

Rubrik: 9punkt - 98 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 7
9punkt 24.02.2020 […] ts aber auch die linke Blindheit für Konsequenzen der Identitätspolitik. Viele teilen auf der Linken die Idee, dass die Interessen und Werte einer Person vor allem von ihrer ethnischen, kulturellen oder Gender-Identität abhängt. Identitätspolitik ist in ihrer Wurzel aber eine Politik der reaktionären Rechten. Die ursprüngliche Identitätspolitik war jene der 'rassischen' Differenz. Das Bestehen darauf […] und den sozialen Ort einer Person definiert. Nun ergreifen die Identitären der Rechte die Gelegenheit, die ihnen von der linken Vereinnahmung von Identitätspolitik gegeben wurde, um ihr toxisches Denken wiederzubeleben. Rassismus wurde als Identitätspolitik rebrandet." Der Mörder von Hanau hat sich rechtsextremer Versatzstücke bedient, um seine Tat zu rechtfertigen, aber er war auch krank, schreibt […]