Stichwort

Immigration

Rubrik: Sachbuch - 27 Bücher - Seite 2 von 2

Annemarie von der Groeben: Yildiz und Aytekin. Die zweite Generation erzählt

Cover
Peter Hammer Verlag, Essen 2006
ISBN 9783779500568, Kartoniert, 157 Seiten, 14.90 EUR
[…] Yildiz und Aytekin sind ein Paar der zweiten Generation türkischer Migranten in Deutschland. Sie erzählen in diesem Buch ihre Geschichte, die eigene und die gemeinsame. Aytekin erzählt…

Jochen Oltmer: Migration und Politik in der Weimarer Republik. Habil.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525362822, Gebunden, 564 Seiten, 49.90 EUR
[…] Das mit dem Ende des Ersten Weltkriegs entwickelte demokratische Deutschland war keine offene Republik. Migration galt in politischer Debatte und publizistischer Diskussion als Bedrohung…

Monika Mattes: Gastarbeiterinnen in der Bundesrepublik. Anwerbepolitik, Migration und Geschlecht in den 50er bis 70er Jahren

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593378664, Kartoniert, 343 Seiten, 37.90 EUR
[…] Nicht nur männliche "Gastarbeiter", auch viele Frauen kamen seit 1955 als Lohnarbeiterinnen in die Bundesrepublik. Monika Mattes untersucht erstmals umfassend die auf Frauen zielende…

Christine Morgenstern: Rassismus. Konturen einer Ideologie. Einwanderung im politischen Diskurs der Bundesrepublik Deutschland

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783886192922, Broschiert, 496 Seiten, 29.90 EUR
[…] Seit ihrer Entstehung im 19. Jahrhundert veränderte sich die rassistische Ideologie mit den gesellschaftlichen Verhältnissen, in denen sie reproduziert wurde. Nach dem Zusammenbruch…

Die Grenzgänger. Wie illegal kann ein Mensch sein?

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2002
ISBN 9783810033512, Kartoniert, 200 Seiten, 12.80 EUR
[…] Herausgegeben von Matthias Blum, Andreas Hölscher und Rainer Kampling. Das Buch setzt sich mit dem wachsenden Phänomen der "Illegalität" von Menschen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus…

Madjiguene Cisse: Papiere für alle. Die Bewegung der Sans Papiers in Frankreich

Cover
Assoziation A Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783924737450, Kartoniert, 223 Seiten, 16.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Nicola Schiebeck-Rajeswaran. Madjiguene Cisse, die erste Sprecherin der Bewegung der "Sans Papiers", beschreibt den Kampf von Immigranten in Frankreich. In…

Oliver Tolmein (Hg.): Besonderes Kennzeichen: D. Wahre Deutsche, Staatsbürger 2. Klasse und die unsichtbaren Dritten

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783930786336, Kartoniert, 162 Seiten, 11.66 EUR
[…] Deutsche Leitkultur, Verfassungspatriotismus, Nationalstolz: Seit dem Historikerstreit der achtziger Jahre werden in Deutschland immer wieder Diskussionen über das Selbstverständnis…

Christian Büttner / Berthold Meyer (Hg.): Integration durch Partizipation. 'Ausländische Mitbürger' in demokratischen Gesellschaften

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367231, Broschiert, 285 Seiten, 34.77 EUR
[…] Experten aus Wissenschaft und Politik erörtern, ob Akkulturation oder aber die Ermöglichung einer gleichberechtigten politischen und gesellschaftlichen Partizipation den in Deutschland…

Ulrich Herbert: Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland. Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge

Cover
C.H. Beck Verlag, Münschen 2001
ISBN 9783406474774, Gebunden, 442 Seiten, 14.90 EUR
[…] Saisonarbeiter, Fremdarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge - jeder dieser Begriffe markiert eine Etappe in der Geschichte der deutschen Ausländerpolitik. Ausländer waren niemals nur…
🗊 3 Notizen

Nikola Tietze: Islamische Identitäten. Formen muslimischer Religiosität junger Männer in Deutschland und Frankreich

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2001
ISBN 9783930908684, Gebunden, 400 Seiten, 29.65 EUR
[…] Die vorliegende Studie ist die überarbeitete Fassung ihrer Dissertation, die im Rahmen eines kooperativen Promotionsverfahrens (cotutelle de thèse) an der Ecole des Hautes Etudes en…

Heinz Fassmann / Rainer Münz (Hg.): Ost-West-Wanderungen in Europa. Rückblick und Ausblick

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2000
ISBN 9783205987253, Broschiert, 246 Seiten, 35.69 EUR
[…] 1989/90 fiel der Eiserne Vorhang. Unmittelbar nach Ende des Ost-West-Konflikts begannen die Bürger Ostmittel- und Osteuropas, von der neuen Reisefreiheit Gebrauch zu machen. Etliche…

Simone Prodolliet (Hg.): Blickwechsel. Die multikulturelle Schweiz an der Schwelle zum 21. Jahrhundert

Cover
Caritas Verlag, Luzern 1998
ISBN 9783855920495, Broschiert, 320 Seiten, 20.20 EUR
[…] […]