Stichwort

Informationsflut

Rubrik: Feuilletons - 4 Presseschau-Absätze
Feuilletons 03.03.2010 […] Jörg Wittkewitz antwortet in digitalpublic.de auf die kulturkonservativen Einwände Frank Schirrmachers und neuerdings David Gelernters (hier) gegen die "Informationsflut" im Netz: Das Neue am Netz sei gerade "die Tatsache, dass man den Computer nicht einfach nutzt, um Datenberge abzuspeichern und per Datenbank zu katalogisieren, sondern man nutzt mit dem Web den PC als Mittel, eigene Daten aus dem […] zu stellen. Man schreibt selbst und teilt es umgehend allen mit, die es mitlesen wollen. Diese kommunkative Seite wird weder bei Gelernter noch bei Schirrmacher als Chance gesehen, sondern als Informationsflut zweiter Ordnung, weil sie ja keinen offiziellen Grund hat." Alle Links zum Thema Vorratsdatenspreicherung bei Rivva. Immer deutlicher wird, dass die Regierung beim Thema Leistungsschutzrechte […]