Stichwort

Jude Law

Rubrik: Efeu - 5 Presseschau-Absätze
Efeu 05.09.2016 […] Außerdem behandle Ozon "sein Sujet etwas brav", meint Christiane Peitz im Tagesspiegel, die ansonsten viel Spaß hatte an den ersten zwei Folgen von Paolo Sorrentinos neuer Serie "The Young Pope", für die Jude Law in die Rolle des Stellvertreter Gottes auf Erden geschlüpft ist: Das sei "herrlich respektlos", schreibt sie. Ekkehard Knörer findet das dagegen auf Cargo "meistens nur doof. Und nie scharfsinnig […] ("Stärken: Naja."). Auch FAZler Andreas Kilb bleibt unterwältigt: "Sorrentino hat keinen Papstfilm gedreht, er hat nur auf teure und prunkvolle Weise mit der Idee gespielt, es zu tun. Die Figur, die er Jude Law auf den Leib geschrieben hat, ist so nebulös, dass sie sich in Luft auflöst, sobald sie aus dem Bild verschwindet. So ist 'The Young Pope' vor allem ein Erlebnis für Freunde von Kirchen-Couture." […]