Stichwort

Literarisches Quartett

Am 1. Mai 2020 diskutieren die Journalistin und Autorin Eva Menasse, der Schauspieler und Autor Matthias Brandt und der Schriftsteller Eugen Ruge mit Thea Dorn über Adeline Dieudonnés Roman "Das wirkliche Leben", "Die langen Abende" von Elizabeth Strout und gleich über zwei Klassiker, "Hundert Jahre Einsamkeit von Gabriel García Márquez und Grimmelshausens "Simplicissimus", die beide in neuen Ausgaben vorliegen. In unserem Buchladen eichendorff21  präsentieren neben den Büchern, die im "Quartett" besprochen werden, auch die jüngsten Bücher der Gäste.
24 Bücher - Seite 2 von 2

Yishai Sarid: Monster. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036957968, Gebunden, 176 Seiten, 21.00 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Am Ende des Romans steht eine Eskalation: ein Faustschlag, mit dem ein Tourguide in Treblinka einen Dokumentarfilmer niederstreckt. Doch wie konnte…

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen: Grimmelshausen. Leben und Schreiben. Vom Musketier zum Weltautor. Überarbeitet und ergänzt um ein Register

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2018
ISBN 9783847720201, Gebunden, 512 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Deutsch des 17. Jahrhunderts von Reinhard Kaiser,  Nicht einmal das Datum seiner Geburt in Gelnhausen kennen wir exakt (1621 oder 1622), und die ersten Lebensjahrzehnte liegen…

Regina Dieterle: Theodor Fontane. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260351, Gebunden, 832 Seiten, 34.00 EUR
[…] Zu seinem 200. Geburtstag widmet Regina Dieterle dem Schriftsteller Theodor Fontane eine umfassende Biografie. Auf der Grundlage jüngster Recherchen zeichnet sie ein zeitgemäßes Bild…

Iwan-Michelangelo D'Aprile: Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498000998, Gebunden, 544 Seiten, 28.00 EUR
[…] Fontane schrieb Balladen und Gedichte über amerikanische Dampfschiffe und Eisenbahnunfälle in Schottland, als Journalist und Romanautor war er ein unermüdlicher Stoffesammler, er experimentierte…

Anke Stelling: Schäfchen im Trockenen. Roman

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783957323385, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
[…] Resi hätte wissen können, dass ein Untermietverhältnis unter Freunden nicht die sicherste Wohnform darstellt, denn: Was ist Freundschaft? Die hört bekanntlich beim Geld auf. Die ist…

Gabriel Garcia Marquez: Hundert Jahre Einsamkeit. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462050219, Gebunden, 528 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen neu übersetzt von Dagmar Ploetz. "Hundert Jahre Einsamkeit" erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Niedergang der Familie Buendía und des von ihr gegründeten Dorfes…

Uwe Wittstock: Marcel Reich-Ranicki. Die Biografie

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675439, Gebunden, 432 Seiten, 19.99 EUR
[…] beschreibt Uwe Wittstock das Leben dieses Büchermenschen und Musikliebhabers: von der Hölle des Warschauer Gettos zum wichtigsten Literaturkritiker der Bundesrepublik Deutschland, der…

Moritz von Uslar: Deutschboden. Eine teilnehmende Beobachtung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783596191390, Kartoniert, 384 Seiten, 13.00 EUR
[…] Deutschboden leuchtet - es ist das Licht der Tankstelle an der Ausfallstraße nachts um halb eins. Moritz von Uslar sucht nach einer Kleinstadt mit Boxclub und Kneipe und findet sie…

Franz Schuh: Schreibkräfte. Über Literatur, Glück und Unglück

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770145874, Gebunden, 305 Seiten, 21.47 EUR
[…] Im offenen Spiel von Rede und Widerrede, mit List und Leidenschaft finden die essayistischen Erkundungen des Franz Schuh ihre Position, indem sie zunächst "alle möglichen Antworten…