Stichwort

Meinungsfreiheit

Rubrik: Efeu - 22 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Efeu 14.03.2018 […] hen bereits von 'artfremden' Völkern und 'erbbiologisch Minderwertigen' schwadroniert." Und von der Meinungsfreiheit hat Grünbein jetzt auch keine so gute Meinung mehr: "Aha, Meinungsfreiheit ist auch die Freiheit, sich mit den Meinungen der anderen gemein zu machen. Hinter der Meinungsfreiheit verbirgt sich mitunter jede Form von Gemeinheit, wie sie sich gerade in unserer Zeit drastisch zeigt." […] In der SZ versucht Durs Grünbein, Uwe Tellkamps Gesprächspartner bei der heftig diskutierten Dresdner Veranstaltung, die Lage rückblickend zu sortieren. Im Hinblick auf die Meinungsfreiheit, deren angebliche Einschränkung durch Linke das Thema des Abends war, stellt er fest: "Das Hetz-Vokabular kommt eindeutig von rechts" und "das Morden, die rohe Gewalt, die Brandstiftereien und Sprengstoffanschläge […]
Efeu 10.03.2018 […] Nach einer deftigen Dresdner Podiumsdiskussion zwischen den Schriftstellern Durs Grünbein und Uwe Tellkamp zum Thema Meinungsfreiheit attestieren viele Kommentatoren Tellkamp eine politische Nähe zur AfD. Auch der rechte Kleinverleger Götz Kubitschek war im Publikum anwesend und sprach sich von dort für die Zuspitzung gesellschaftlicher Spaltungsphänomene aus. Nach den ersten hochkochenden Reaktionen […] endgültig offenbar, dass in dem Verlagshaus der Pesthauch der "Gesinnungsprüfung" herrsche und der Kotau vor dem "linken Mainstream" gemacht werde. "This is a free country" ruft er im Kampf für die Meinungsfreiheit - die er aber offenbar nur Tellkamp, nicht gar so sehr aber dessen Verlag gewähren will. Dirk Pilz winkt demgegenüber in der Berliner Zeitung - und auf Twitter gezielt in Richtung Krause - gelangweilt […] taz-Redakteur Dirk Knipphals hat einen Blick ins Netz geworfen: "Auf der rechten Seite wurde die Empörung schnell genutzt, um die Mär vom Gesinnungstotalitarismus zu verbreiten, als würde zur Meinungsfreiheit gehören, dass alle Menschen dann zu applaudieren haben. Unter manchen Tellkamp-kritischen Postings und Threads fanden bald aber differenzierte Diskussionen statt." Ortswechsel: Von Dresden nach […]
Efeu 09.03.2018 […] Beginn der Buchmesse möchte dieses eine Kundgebung unter dem Motto 'Meinungsfreiheit nutzen, Rechten widersprechen' abhalten. Während der Buchmesse will die Initiative zahlreiche Lesungen und Diskussionen zu Themen wie Feminismus, Rassismus und der Situation in Ostdeutschland durchführen. Zudem soll es eine Veranstaltung zur 'Meinungsfreiheit als Kampfbegriff' geben. Auf der anderen Seite steht unter anderem […] anderem die Zeitschrift Compact, welche die Stadt 'für die Meinungsfreiheit zurückerobern' möchte und dazu unter anderem den wegen Volksverhetzung verurteilten Autor und Pegida-Redner Akif Pirinçci einlädt." Weitere Artikel: Der türkische Journalist Ahmet Altan wurde vor wenigen Tagen zu lebenslanger Haft verurteilt - weil er im Fernsehen einen Tag vor dem Putsch "unterschwellige Botschaften" von sich […]