Stichwort

Militär

69 Bücher - Seite 2 von 5

Christian Hartmann: Wehrmacht im Ostkrieg. Front und militärisches Hinterland 1941/42

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2009
ISBN 9783486580648, Gebunden, 928 Seiten, 59.80 EUR
[…] Über 17 Millionen Soldaten. Kaum eine deutsche Familie, die nicht einen Angehörigen bei der Wehrmacht hatte. Was waren sie: Täter, Opfer, ganz "normale" Männer oder willige Vollstrecker?…

John Zimmermann: Pflicht zum Untergang. Die deutsche Kriegsführung im Westen des Reiches 1944/45

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783506767837, Gebunden, 526 Seiten, 44.90 EUR
[…] Ab September 1944 wurde der Zweite Weltkrieg auch auf dem Boden des Reichsgebietes ausgetragen, er rückte im Osten wie im Westen mit jedem Tag näher an die Haustüren der Bevölkerung.…

Jon Krakauer: Auf den Feldern der Ehre. Die Tragödie des Soldaten Pat Tillman

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492052283, Gebunden, 445 Seiten, 19.95 EUR
[…] kämpfen. Jon Krakauers Reportagen spüren Männern nach, die für ihre Ideale alles aufs Spiel setzen, selbst ihr Leben. In Pat Tillman porträtiert er einen unangepassten jungen Mann,…

Franz Hutsch: Exportschlager Tod. Deutsche Söldner als Handlanger des Krieges

Cover
Econ Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783430200721, Gebunden, 278 Seiten, 18.90 EUR
[…] Ehemalige Bundeswehrsoldaten verdingen sich bei der amerikanischen Söldner-Firma Blackwater, Ex-Polizisten der GSG 9 verkaufen ihr Know-how an den libyschen Staat. Deutsche Söldner…

Wolfram Wette: Militarismus in Deutschland. Geschichte einer kriegerischen Kultur

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2008
ISBN 9783896786418, Gebunden, 309 Seiten, 24.90 EUR
[…] Militarismus hat seine Ursprünge in der altpreußischen Gesellschaft des 18. Jahrhunderts. Wolfram Wette macht mit seinem neuesten Werk deutlich, wie tief das Militär in Struktur…

Klaus-Jürgen Müller: Generaloberst Ludwig Beck. Eine Biografie

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783506728746, Gebunden, 835 Seiten, 39.90 EUR
[…] in Konfliktsituationen erwiesen sie sich als stärker als seine militärische Erziehung oder als Karrierestreben. Inhaltlich beanspruchte Beck, ganz der preußischen Militärtradition…

Sven Oliver Müller: Deutsche Soldaten und ihre Feinde. Nationalismus an Front und Heimatfront im Zweiten Weltkrieg.

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100507075, Kartoniert, 330 Seiten, 19.90 EUR
[…] "Volk" und "Nation" waren Begriffe, die deutsche Soldaten des Zweiten Weltkrieges täglich gebrauchten, um damit Freund und Feind zu definieren. In der Vorstellung einer "nationalen…

Thomas Jäger (Hg.) / Gerhard Kümmel (Hg.): Private Military and Security Companies. Chances, Problems, Pitfalls and Prospects

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2007
ISBN 9783531149011, Paperback, 502 Seiten, 59.90 EUR
[…] In englischer Sprache. Die Beiträge des Sammelbandes aus der Feder nationaler wie internationaler Expert/inn/en beschreiben und analysieren verschiedene Typen von privaten Sicherheits-…

Geoffrey Megargee: Hitler und die Generäle. Das Ringen um die Führung der Wehrmacht 1933-1945

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2006
ISBN 9783506756336, Kartoniert, 306 Seiten, 34.90 EUR
[…] Die Führungsstruktur der deutschen Wehrmacht sei "noch blödsinniger, als die besten Generalstabsoffiziere sie erfinden könnten, wenn sie den Auftrag bekämen, die unsinnigste Kriegsspitzengliederung…

Daniel Niemetz: Das feldgraue Erbe. Die Wehrmachtseinflüsse im Militär der SBZ/DDR

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783861534211, Gebunden, 345 Seiten, 29.90 EUR
[…] Arbeiter- und Bauern-Armee beteiligt waren, prägen die Diskussionen um den "wahren Charakter" ostdeutscher Streitkräfte bis heute. Erstmals liegt nun eine Arbeit vor, die die Wehrmachtseinflüsse…

Rudolf J. Schlaffer: Der Wehrbeauftragte 1951 bis 1985. Aus Sorge um den Soldaten

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486580259, Gebunden, 380 Seiten, 26.80 EUR
[…] Die Studie befasst sich mit dem Amt des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages in den Phasen seiner Konzeption, Formierung und Entwicklung von 1951 bis 1985. Vier Untersuchungsfelder…

Die Deutschen an der Somme 1914-1918. Krieg, Besatzung, Verbrannte Erde

Cover
Klartext Verlag, Essen 2006
ISBN 9783898615679, Broschiert, 281 Seiten, 19.90 EUR
[…] Herausgegeben von Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich und Irina Renz. Die Schlacht an der Somme 1916 war nicht nur die verlustreichste Schlacht des Ersten Weltkriegs, sondern möglicherweise…

Lee Child: Die Abschussliste. Roman

Cover
Blanvalet Verlag, München 2006
ISBN 9783764501822, Gebunden, 478 Seiten, 19.95 EUR
[…] erbarmungslose Sprache. Und plötzlich steht Reacher selbst unter Verdacht. Wer will ihn aus dem Weg räumen? Seine Suspendierung kann Reacher nicht aufhalten, er gräbt tiefer und tiefer.…

Hans-Werner Jarosch (Hg.): Immer im Einsatz. 50 Jahre Luftwaffe

Cover
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783813208375, Gebunden, 320 Seiten, 29.90 EUR
[…] Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Bis zum Ende des Kalten Krieges stand sie mit ihren Kampfverbänden in hohen Bereitschaftsstufen und hat in unzähligen Übungen, Überprüfungen…

Am Hindukusch und anderswo. Die Bundeswehr. Von der Wiederbewaffnung in den Krieg

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2005
ISBN 9783894383350, Gebunden, 207 Seiten, 13.90 EUR
[…] und Michael Behrendt. Die von Rotgrün betriebene "Enttabuisierung des Militärischen" zeitigt Erfolge: Deutsche Soldaten sind wieder unterwegs, die Bundeswehr agiert out of area. Das…