Stichwort

Moderne

Rubrik: Sachbuch - 123 Bücher - Seite 1 von 9

Élisée Reclus: Staat, Fortschritt, Anarchie. Politische Schriften

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2024
ISBN 9783751830003, Kartoniert, 173 Seiten, 15.00 EUR
[…] alle Autoritäten außer derjenigen der Vernunft ab und wusste schon vor 150 Jahren, dass die Menschheit auf Gedeih und Verderb ein Ganzes mit dem Planeten bildet. Mitten in der Entstehungsphase…

Birgit Ströbel: Jugendstil in Berlin. Künstler - Räume - Objekte

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2023
ISBN 9783422800687, Gebunden, 448 Seiten, 52.00 EUR
[…] Die erste umfassende Darstellung des Jugendstils in Berlin stellt sieben Künstler vor, die hier den Jugendstil prägten: Bruno Möhring, Alfred Grenander, Otto Eckmann, Henry van de…

Erik Wegerhoff: Automobil und Architektur. Ein kreativer Konflikt

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783803137333, Gebunden, 240 Seiten, 32.00 EUR
[…] wurde: Das merkwürdige Verhältnis von Automobil und Immobilie reicht weit über diese Straßenrandphänomene hinaus. Das Auto beeinflusst als ungleich beweglicherer Gegenspieler die Architektur…

Stefan Bollmann: Zeit der Verwandlung. München 1900 und die Neuerfindung des Lebens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783608986778, Gebunden, 384 Seiten, 28.00 EUR
[…] München 1900: Laboratorium der Moderne  Franziska zu Reventlow und Frank Wedekind, Hedwig Pringsheim und Thomas Mann, Lou Andreas Salomé und Rainer Maria Rilke, Marianne von…

Jens Wietschorke: Wien - Berlin. Wo die Moderne erfunden wurde

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783150114421, Gebunden, 345 Seiten, 26.00 EUR
[…] beiden Großstädte wurden schon immer miteinander verglichen - und sie wetteiferten oft leidenschaftlich miteinander. Insbesondere in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, der Zeit…

Hans Blumenberg: Die ontologische Distanz. Eine Untersuchung zur Krisis der philosophischen Grundlagen der Neuzeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518587881, Gebunden, 378 Seiten, 38.00 EUR
[…] Herausgegeben von Nicola Zambon. Im Januar 1948, kurz nach Abschluss des Promotionsverfahrens, beginnt Hans Blumenberg mit der Arbeit an seiner Habilitationsschrift. Sie wächst sich…

Friedrich Wilhelm Graf: Ernst Troeltsch. Theologe im Welthorizont

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406790140, Gebunden, 638 Seiten, 38.00 EUR
[…] Ernst Troeltsch (1865 - 1923) ist einer jener Riesen, auf deren Schultern so viele Gelehrte stehen, dass ihr eigenes Bild unscharf wird. Der Theologe, Historiker und Troeltsch-Experte…
🗊 3 Notizen

Jeremy Adler: Goethe. Die Erfindung der Moderne. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406776960, Gebunden, 655 Seiten, 34.00 EUR
[…] Bischoff. Johann Wolfgang von Goethe wurde oft als der letzte Renaissance-Mensch bezeichnet. Der Germanist Jeremy Adler zeigt in dieser neuen Biografie, dass Goethe mit gleichem Recht…
🗊 5 Notizen

Andreas Degner (Hg.) / Stephanie Marchal (Hg.): Onstage / Backstage. Clement Greenberg's Gauss Seminars and Other Unpublished Manuscripts

Cover
Edition Metzel, München 2022
ISBN 9783889602138, Broschiert, 304 Seiten, 34.00 EUR
[…] Clement Greenberg was one of the most influential art critics of the twentieth century, setting new standards on the American art scene of the 1950s and 1960s. The shift of the art…

Norbert Hummelt: 1922. Wunderjahr der Worte

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2022
ISBN 9783630876542, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aufbruch in die Moderne. 1922 ist ein Jahr von unglaublicher schöpferischer Energie: ein Wunderjahr der modernen Literatur. Eine Fülle literarischer Werke erscheint, die den…
🗊 3 Notizen

Sabine Appel: Unser Rousseau. Wie ein Genfer Uhrmachersohn die Aufklärung überwand und sie damit vollendete

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2021
ISBN 9783847704409, Gebunden, 300 Seiten, 44.00 EUR
[…] Diderot und anderer Enzyklopädisten auf sich zog. Er erkannte, dass der Fortschritt einen enormen Preis hat, sprach von einer "Selbstentfremdung" des modernen Menschen und beklagte…

Andreas Reckwitz / Hartmut Rosa: Spätmoderne in der Krise. Was leistet die Gesellschaftstheorie?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587751, Gebunden, 310 Seiten, 28.00 EUR
[…] die gegenwärtigen Debatten über die Spätmoderne maßgeblich bestimmen. In diesem gemeinsamen Buch treten sie nun in einen kritischen Dialog. Ausgehend von dem geteilten Anliegen, dass…

Stephan Pabst (Hg.): Wolfgang Hilbig und die (ganze) Moderne

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783957324788, Kartoniert, 300 Seiten, 24.00 EUR
[…] Wolfgang Hilbig ist ein Autor der literarischen Moderne. Aber welcher? Literaturkritik und Literaturwissenschaft stellten ihn immer wieder in die Tradition der westlichen Moderne und…

Herfried Münkler: Marx, Wagner, Nietzsche. Welt im Umbruch

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737101059, Gebunden, 720 Seiten, 34.00 EUR
[…] Mit ca. 60 s/w-Abbildungen. Marx, Wagner, Nietzsche - diese drei Denker haben das 19. wie das 20. Jahrhundert tief beeinflusst. Als Zeitgenossen, die sich wechselseitig mit Verehrung,…
🗊 5 Notizen

René Guénon: Die Krise der modernen Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578518, Gebunden, 190 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. In der spirituellen und kontemplativen Unbehaustheit der modernen westlichen Welt erkennt René Guénon eine Leerstelle, die nur der Osten zu…