Stichwort

Imre Nagy

Rubrik: Feuilletons - 4 Presseschau-Absätze
Feuilletons 16.06.2008 […] rs der Vermögensmasse selbst bemächtigen und eigene Wege gehen wollte." Kathrin Lauer berichtet von der Vorführung des Tonbandmitschnittes, der den Prozess gegen den Führer des Ungarn-Aufstands Imre Nagy dokumentiert. "Jetzt, 50 Jahre danach, war dieser unglaubliche Mitschnitt erstmals öffentlich zu hören, im Budapester Open-Society-Archiv (OSA). Es waren lange 52 Stunden an sieben Prozesstagen, in […] wenn die Tonbandstimme des Richters dies anordnete. Diese erschütternde Zeitreise haben allerdings überraschenderweise nur etwa 50 Zuhörer mitgemacht. Für das geringe Interesse gibt es Erklärungen. Imre Nagy, für die westliche Welt der letzte große ungarische Freiheitskämpfer, ist für das eigene Land 'als Ikone ungeeignet', sagt dazu der Historiker Peter Kende. Ungarns Linke hätten dem Thema gegenüber […]