Stichwort

Natur

Rubrik: Sachbuch - 28 Bücher - Seite 1 von 2

Jürgen Dahl: Der unbegreifliche Garten und seine Verwüstung. Über Ökologie und über Ökologie hinaus. Mit einer Einführung von Manfred Kriener

Cover
oekom Verlag, München 2020
ISBN 9783962381844, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Die Dezimierung der Welt ist mit ihrer Dezimalisierung eng verknüpft", konstatiert Jürgen Dahl: Die modernen Wissenschaften haben die Natur zwar berechenbar und handhabbar…

Adele Brand: Füchse. Unsere wilden Nachbarn

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406751134, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] anderen Tierarten - auch dem Menschen - interagieren. Daneben gibt sie eine praktische Anleitung zur Beobachtung von Füchsen. Nicht zuletzt erklärt sie, wie wir friedlich, Seite an…

Bernd Ladwig: Politische Philosophie der Tierrechte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518299159, Kartoniert, 411 Seiten, 22.00 EUR
[…] Alljährlich fügen wir Milliarden von Tieren schweres Leid zu und bringen sie ums Leben, nur um geringfügige Vorteile wie etwa den Geschmack ihres Fleisches zu genießen. Da diese Verletzung…

Liliana Fabisinska / Asia Gwis: Pilze. Verrückte Fakten über Fliegenpilz, Hefe und Co. (Ab 8 Jahre)

Cover
Knesebeck Verlag, München 2019
ISBN 9783957282354, Gebunden, 96 Seiten, 24.00 EUR
[…] Sie sind überall. An Land, im Wasser, in der Erde, an Bäumen, in unserem Bauch, im Kühlschrank und auf der Haut: Pilze! Sie können giftig sein oder heilen, Teig in Brot verwandeln,…

Ludwig Fischer: Natur im Sinn. Naturwahrnehmung und Literatur

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957577030, Gebunden, 352 Seiten, 30.00 EUR
[…] Eine längst fällige, programmatische Schrift über die Grundlagen der literarischen Vergegenwärtigung von Natur. Nicht nur der aktuelle Boom von 'Naturbüchern' aller Art macht…

Gernot Böhme: Leib. Die Natur, die wir selbst sind

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518298701, Taschenbuch, 196 Seiten, 18.00 EUR
[…] Böhmes neues Buch führt die Natur, die wir selbst sind, in den aktuellen Diskurs über die Natur ein. Mit "Leib" wird weder der Körper des Menschen als Organismus noch…

Arnulf Conradi: Zen und die Kunst der Vogelbeobachtung

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142895, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
[…] Der Augenblick, in dem man den Vogel sieht, hat etwas Einmaliges und zugleich etwas Meditatives - davon erzählt Zen und die Kunst der Vogelbeobachtung. Das Buch beginnt in der Antarktis…

Stefan Hefele / Eugen E. Hüsler: Geisterhäuser. Verlassene Orte in den Alpen

Cover
Bruckmann Verlag, München 2018
ISBN 9783734311031, Gebunden, 240 Seiten, 49.99 EUR
[…] seit Jahrtausenden von Menschen besiedelt und genutzt. Bauern, Händler, Kriegsheere und der Tourismus haben in der Landschaft Spuren hinterlassen: Menschenwerk, aus Stein wie die Gipfel…

David Boyd: Die Natur und ihr Recht. Sie ist klug, sensibel, erfinderisch und genügt sich selbst

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783711001719, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Karoline Zawistowska. In der Natur, zu Lande und zu Wasser, existieren Geschöpfe, die uns Menschen in vielerlei Hinsicht das Wasser reichen können. Im…

Byung-Chul Han: Lob der Erde. Eine Reise in den Garten

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050381, Gebunden, 160 Seiten, 24.00 EUR
[…] Pflanze ein eigenes Zeitbewusstsein hat. Er lernt wieder, über die Erde zu staunen, über ihre Fremdheit, über ihre Einmaligkeit. Hans Philosophie des Gartens ist ein Liebesbekenntnis…

Peter Wohlleben: Das geheime Netzwerk der Natur. Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern

Cover
Ludwig Verlag, München 2017
ISBN 9783453280960, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
[…] Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was…

Tobias Scheidegger: "Petite Science". Außeruniversitäre Naturforschung in der Schweiz um 1900

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835319974, Gebunden, 707 Seiten, 79.90 EUR
[…] Wissenspraktiken, Milieustrukturen und gesellschaftliche Ausstrahlung der lokalen Naturforschung um 1900. Tobias Scheideggers Studie charakterisiert die um 1900 florierende Wissensformation…

Marshall Sahlins: Das Menschenbild des Westens. Ein Missverständnis?

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783882215656, Kartoniert, 206 Seiten, 16.00 EUR
[…] amerikanischen Englisch von Andreas Leopold. Der Mensch, geknechtet von seiner gewalttätigen Natur, muss sich einem permanenten Regime der Kultur unterziehen, um nicht in anarchischen…

Anke von Kügelgen (Hg.): Wissenschaft, Philosophie und Religion. Religionskritische Positionen um 1900

Cover
Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783879974801, Paperback, 326 Seiten, 29.80 EUR
[…] Die im Laufe des 19. Jahr­hun­derts mit tech­ni­schen Mitteln erreichte Beherrsch­bar­keit der Natur und die Erwei­te­rung der mate­ri­ellen Möglich­keiten und der geis­tigen…

Philosophischer Kalender 2017. Natur

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783787328222, Kartoniert, 56 Seiten, 21.90 EUR
[…] Text- und Bildredaktion: Martin Eberhardt und Andrea Lassalle. Die Natur als das uns "natürlicherweise" Umgebende - Pflanzen, Tiere, anorganische Welt - und zugleich das kulturell…