Stichwort

Neue Nationalgalerie

Rubrik: Efeu - 54 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 4
Efeu 20.08.2021 […] Ulla und Heiner Pietzsch an das Land Berlin 2010 © 2021 Calder Foundation, New York / Artists Rights Society (ARS), New York. Photo by David von BeckerAm Sonntag  eröffnet die frisch renovierte Neue Nationalgalerie und zwar "mit gleich drei Ausstellungen derart fulminant, dass es jedem Besucher wie Schuppen von den Augen fällt, was da all die vergangenen Jahre seit den MoMA- und MET-Großschauen schmerzlich […] 1900-1945". Während Trinks sie in ihrer politischen Korrektheit etwas verklemmt findet, ist Harry Nutt in der FR höchst unzufrieden, dass sie die Rolle von Werner Haftmann, dem ersten Direktor der Neuen Nationalgalerie, nur mit einer kleinen Hinweistafel thematisiert: "Dass Haftmann dem Nationalsozialismus nicht nur gewogen, sondern aktiv an verbrecherischen Gewaltakten beteiligt war, belegte unlängst der […] Von all dem erfährt man in der neu konzipierten Ausstellung allein die sparsamen Daten." Im Tagesspiegel schreibt Birgit Rieger über Barba Rosas Installation, die in dem kühlen Kabinett der Neuen Nationalgalerie "etwas fremdelt. Gerade das schärft den Blick auf das Gebäude. 'In a Perpetual Now' zeigt ein raumfüllendes Gerüst aus Stahlrahmen, in das 15 von Rosa Barbas Filmarbeiten eingebettet sind. […]
Efeu 29.04.2021 […] Die prachtvolle renovierte Neue Nationalgalerie. Foto: BBR / Thomas BrunsHeute werden die Schlüssel zur grundrenovierten Neue Nationalgalerie übergeben! Aber die Journalisten durften schon mal einen Rundgang machen. Das Ergebnis versöhnt sie fast mit dem notorisch unfähigen Berlin: "Zum zweiten Mal ist ein Meisterwerk entstanden. Jetzt hat man den Eindruck, die große Halle wirke noch lichter, schier […] und Pannen der letzten Zeit fühlt sich der Besuch in dieser Leere und Stille wie eine Erholung an, wie die Rückkehr in einer klarere Zukunft", freut sich Rüdiger Schaper im Tagesspiegel. Die Neue Nationalgalerie ist die "letzte wahre Erscheinung dieser Idee eines fließenden Raums, in dem das Glas eigentlich gar nichts tut und trotzdem die Hauptrolle spielt", schreibt Sabine Fischer in einem sehr schönen […]