Stichwort

Nizza

Rubrik: Literatur - 7 Bücher

Piersandro Pallavicini: Ausfahrt Nizza. Roman

Cover
Folio Verlag, Wien/Bozen 2014
ISBN 9783852566412, Gebunden, 293 Seiten, 22.90 EUR
[…] fest entschlossen, es bis zuletzt zu genießen. Zwei Paare und ein Witwer aus der norditalienischen Provinz - alle mehr oder weniger gebrechlich, alle mehr als weniger krank - fahren…

Dieter Bauer: Johannes Bertholdys Weg über den Eisernen Steg. Roman

Cover
Weissbooks, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783863370411, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
[…] zu tun? Warum verschwindet Lydia Haffner so schnell aus der Stadt? Was hat es mit der Kamera auf sich, hinter der plötzlich die halbe Welt her ist? Die Spuren führen von Frankfurt -…

Marko Martin: Schlafende Hunde. Erzählungen

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821862255, Gebunden, 382 Seiten, 32.00 EUR
[…] Motivisch verbundene Geschichten aus Teheran, Prag, Mexico-City, Nizza, Israel, dem Kongo und anderswo: Liebe, Sex und Leben in einer globalisierten Welt. Junge Männer aus…

Irene Nemirovsky: Herr der Seelen. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
ISBN 9783630621579, Kartoniert, 288 Seiten, 8.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Ein junger Arzt ist voller Hoffnung mit seiner Familie von der Krim nach Frankreich eingewandert. Aber er bekommt im Nizza und Paris…

Veronique Olmi: Die Promenade. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2009
ISBN 9783888975523, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Mitten im Nizza der 1970er Jahre wächst die dreizehnjährige Sonja bei ihrer alten Babuschka auf. Babuschka ist keine gewöhnliche…

J. M. G. Le Clezio: Revolutionen. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462036800, Gebunden, 555 Seiten, 24.90 EUR
[…] Nizza in den 1950er Jahren. Der fünfzehnjährige Jean Marro besucht oft seine blinde alte Tante Catherine, die ihm Geschichten von der Insel Mauritius erzählt, dem verlorenen…

Joseph Roth: Geschäft ist Geschäft. Seien Sie mir privat nicht böse. Ich brauche Geld. Der Briefwechsel zwischen Joseph Roth...

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034639, Gebunden, 581 Seiten, 34.90 EUR
[…] Nach Hitlers Machtantritt war Joseph Roth (1894 - 1939) wie viele jüdische und linke Autoren zur Emigration gezwungen. In Frankreich, seinem bevorzugten Exilland, gab es jedoch keine…