Stichwort

Petry

10 Presseschau-Absätze
9punkt 04.10.2016 […] bemerkenswerter Slogan hinzu: 'Merkel nach Sibirien, Putin nach Berlin!''" Das Rechte kommt im Osten auch vom Linken. Ulrike Herrmann hat in der taz auch die Ähnlichkeit der Positionen von Frauke Petry und Sarah Wagenknecht beobachtet, die in der Sonntags-FAZ ein Streitgespräch führten, das über weite Strecken keines war: "Ein weiteres AfD-Lieblingsthemen ist das 'Bekenntnis zum Nationalstaat', also […] diesem 'muffigen Nationalismus', aber faktisch will sie die EU auch abschaffen: 'Die Rückverlagerung der Kompetenzen auf die Staaten ist eine Frage der Demokratie.' Diese Position 'teilen wir', sagt Petry zufrieden. 'Demokratie und Transparenz funktionieren in kleinen Verbünden viel besser als in großen.'" Stephen Brown porträtiert für politico.eu den nordirischen Aktivisten Raymond McCord, der gegen […]
Magazinrundschau 03.10.2016 […] porträtiert die AfD-Politikerin Frauke Petry als neuen Stern ganz rechts in Deutschland und "entwaffnend mustergültig". Meaney erkennt sogar Parallelen zu Trump: "Obwohl der politische Stil in Deutschland im Vergleich zur Ära Trump sehr anständig ist und Petrys spröde Art sich stark von der Trumps unterscheidet, weisen ihrer beider Aufstiege Ähnlichkeiten auf. Auch Petry ist spät zur Politik gekommen und […] lt in den eigenen Reihen zu stiften. Wie Trump wurden ihr finanzielle Delikte vorgeworfen. Wie er geißelt sie die Medien für liberale Tendenzen und profitiert zugleich von medialer Aufmerksamkeit. Petry und ihre Parteigenossen haben es geschafft, die Nachrichten derart zu dominieren, dass ein Gast in Deutschland leicht annehmen könnte, die AfD regiere bereits." Außerdem: Die Utopie kommt wieder […]