Stichwort

Proteste im Iran

18 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
9punkt 02.01.2018 […] Schwerpunkt Proteste im Iran Aus den Protesten im Iran wird kein Regimewechsel folgen, der Machtkampf zwischen "Reformern" und den Mullahs wird sich allerdings verschärfen, meint Bahman Nirumand in der taz: "Bei diesem Machtkampf haben die Rechten weit mehr Hebel in der Hand als die Reformer. Die Justiz, der Wächterrat, die Revolutionsgarde, das Militär, die Geheimdienste, auch die größten Wirts […] Revolutionsführer Ali Chamenei, der mit nahezu unbegrenzter Macht ausgestattet ist." Zwölf Demonstranten sollen seit Beginn der neuesten Proteste im Iran ums Leben gekommen sein, meldet der Guardian. Eines ist klar: Das Smartphone könnte bei den Protesten im Iran eine Differenz zu 2009 ausmachen, schreibt Karim Sadjadpour im Atlantic: "Als 2009 zwei bis drei Millionen Iraner schweigend in Teheran […]