Stichwort

Psychoanalyse

Rubrik: Sachbuch - 143 Bücher - Seite 3 von 10

Eran Rolnik: Freud auf Hebräisch. Geschichte der Psychoanalyse im jüdischen Palästina

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525369920, Gebunden, 185 Seiten, 59.99 EUR
[…] Weg der Psychoanalyse aus dem deutschsprachigen Raum in das vorstaatliche Israel nach. Von der Gründung der dortigen Psychoanalytischen Gesellschaft ausgehend, fragt der Autor…

Michael Mary: Ab auf die Couch. Wie Psychotherapeuten immer neue Krankheiten erfinden und immer weniger Hilfe leisten

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2013
ISBN 9783896674968, Gebunden, 272 Seiten, 17.99 EUR
[…] Michael Mary wirft einen kritischen Blick auf die Entwicklung der Psychotherapie. Denn seit sie unter staatliche Aufsicht gestellt ist, geht es mit ihr bergab. Um Menschen mit normalen…

Gertraud Schlesinger-Kipp: Kindheit im Krieg und Nationalsozialismus. PsychoanalytikerInnen erinnern sich

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2012
ISBN 9783837922004, Kartoniert, 376 Seiten, 34.90 EUR
[…] Nationalsozialismus. Ein unerwartetes Ergebnis ihrer Studie ist, dass 60 Prozent der Befragten traumatische Erlebnisse angeben. Es gibt signifikante Alters- und Geschlechtsunterschiede…

Hans-Joachim Maaz: Die narzisstische Gesellschaft. Ein Psychogramm

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406640414, Broschiert, 236 Seiten, 17.95 EUR
[…] Gier - den Hals nicht voll kriegen zu können, so lautet die mit Abstand häufigste Antwort auf die Frage nach der tieferen Ursache der Krise unseres Finanz- und Gesellschaftssystems.…

Jean-Luc Nancy: Es gibt - Geschlechtsverkehr

Cover
Diaphanes Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783037341797, Broschiert, 92 Seiten, 10.00 EUR
[…] Jean-Luc Nancy setzt sich und die abendländische Philosophie dem berühmten, provozierenden Axiom von Jacques Lacan aus: "Es gibt keinen Geschlechtsverkehr". Nancy ergründet dabei die…

Alain Badiou / Barbara Cassin: Es gibt keinen Geschlechtsverkehr. Zwei Lacanlektüren

Cover
Diaphanes Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783037342145, Broschiert, 128 Seiten, 12.90 EUR
[…] Wissen und seinem Verhältnis zur Sprache. Cassin legt dabei das Augenmerk auf die Sprache in ihrem konstituierenden und sexuierenden Bezug zur Schrift; Badiou auf die schwierige Beziehung…

Peter Gay: Das Zeitalter des Doktor Arthur Schnitzler. Innenansichten des 19. Jahrhunderts

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783596194575, Broschiert, 384 Seiten, 10.99 EUR
[…] Das 19. Jahrhundert war ein Jahrhundert der Gegensätze, zwischen der Welt von gestern und der Welt von heute: Revolution und Reaktion, Wissenschaft und Aberglaube, freie Sexualität…

Michel Onfray: Anti Freud. Die Psychoanalyse wird entzaubert

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2011
ISBN 9783813504088, Gebunden, 540 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Französischen von Stephanie Singh. Verdrängung, Sublimierung der Triebe, Ödipuskomplex, der ganze Freud: von Wissenschaft keine Rede. Die Psychoanalyse: wahr und gültig…

Freud und die Antike

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835307865, Gebunden, 384 Seiten, 34.90 EUR
[…] hen Religionen ist seine Beschäftigung mit jüdischen und ägyptischen Altertümern fundamental, und der griechische Mythos und die antike Philosophie beeinflussten die theoretischen Konzepte…

Peter Widmer: Der Eigenname und seine Buchstaben. Psychoanalytische und andere Untersuchungen

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2010
ISBN 9783837616200, Kartoniert, 288 Seiten, 26.90 EUR
[…] ebenso wie von Geschichte, Philosophie und Psychoanalyse bisher erstaunlicherweise stiefmütterlich behandelt, finden sich in der Belletristik und in psychoanalytischen Fallberichten…

Eric L. Santner: Zur Psychotheologie des Alltagslebens. Betrachtungen zu Freud und Rosenzweig

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037341292, Broschiert, 224 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Luisa Banki. Alltag als permanente Fehlleistung? Eric L. Santner verbindet freudsche Texte mit philosophischen Grundfragen der Moderne, die er am Leitfaden des…

Margarete Mitscherlich: Die Radikalität des Alters . Einsichten einer Psychoanalytikerin

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100491169, Gebunden, 269 Seiten, 18.95 EUR
[…] Mit über neunzig Jahren wendet sich Margarete Mitscherlich, die Grande Dame der deutschen Psychoanalyse die unermüdliche Aufklärerin, mit großer Entschiedenheit nochmals den…
🗊 4 Notizen

August Ruhs: Lacan. Eine Einführung in die strukturale Psychoanalyse

Cover
Löcker Verlag, Wien 2010
ISBN 9783854095545, Kartoniert, 140 Seiten, 14.80 EUR
[…] mit der strukturalen Linguistik hat die Psychoanalyse nach 1945 neue und wesentliche Impulse erhalten. Diese Neuorientierung, die gleichzeitig eine Rückbesinnung auf Freud…

Sigmund Freud / Nikolaj J. Ossipow: Sigmund Freud - Nikolaj J. Ossipow: Briefwechsel 1921-1929

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783860993712, Gebunden, 268 Seiten, 29.90 EUR
[…] Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Eugenia und Rene Fischer, Hans-Heinrich Otto und Hans-Joachim Rothe. Nikolaj J. Ossipow (1877-1934) ist der erste russische Psychoanalytiker.…

Lydia Marinelli: Schriften zur Geschichte der Psychoanalyse. 3 Bände: Träume nach Freud; Psyches Kanon; Tricks der Evidenz

Cover
Turia und Kant Verlag, Wien - Berlin 2009
ISBN 9783851326000, Gebunden, 733 Seiten, 70.00 EUR
[…] ne, theoretisch-historische Werk Lydia Marinellis (1965 - 2008). Im Hintergrund stehen ihre innovativen Ausstellungen und ihre praktischen Bemühungen, in denen sie ebenfalls dafür eintrat,…