Stichwort

Nicolas Sarkozy

Rubrik: Magazinrundschau - 46 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 4
Magazinrundschau 23.10.2008 […] einem Interview spricht Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel über sein neues Buch "Le cas Sonderberg" ("Der Fall Sonderberg"; hier eine Inhaltsangabe bei Arte), und erklärt, was er vom Plan von Nicolas Sarkozy hält, jedem französischen Grundschüler das Gedenken an ein deportiertes jüdisches Kind zu überantworten. "Ich bin überzeugt davon, dass die Absicht gut ist. Aber in welchem Alter kann ein Kind […] vierzehn, aber hat man das Recht, ein Kind zu zwingen? Nein. Wenn eine Lehrerin bemerkt, dass da in der Ecke ein kleiner Junge steht, der nichts darüber hören will, darf man ihn auch nicht zwingen. Nicolas Sarkozy hat das damit verbundene Drama nicht erfasst. Seine Idee hat mich berührt, aber auch entrüstet." […]
Magazinrundschau 01.03.2008 […] und Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandte Künste, der zwar noch nicht so bekannt sei, dessen "Wut, treffsichere Rhetorik und präzise Attacken" jedoch sehr viel versprechend seien. "Nicolas Sarkozy ist in keiner Weise ein neuer oder innovativer Politiker. Howlett zeigt mit heiterer Schärfe, was für ein Sarkozy ist: 'Er gibt sich gern für jemanden anderen aus. Er könnte Putin und/oder Busch […] überzeugen, dass er das Gesicht der Welt verändern wird, indem er der Welt ins Gesicht sieht; doch was er ansieht, ist nicht die Welt. Giscard d'Estaing wollte Frankreich tief in die Augen blicken. Nicolas Sarkozy schaut auf seine Amtsgenossen.' Das Neue an diesem Essay ist, dass es darin weder um Vermenschlichungstaktik und 'Bling-Bling', die Einwanderungspolitik und Diskriminierung, noch um den enthemmten […]