Stichwort

Mario Scalla

Rubrik: Sachbuch - 4 Bücher

Bernd Ziesemer: Eine kurze Geschichte der ökonomischen Unvernunft. Die deutsche Wirtschaftspolitik und das Gesetz der unbeabsichtigten Folgen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593382357, Gebunden, 205 Seiten, 24.90 EUR
[…] Seit Bundeswirtschaftsminister Karl Schiller hält sich unter deutschen Politikern hartnäckig der Irrglaube, durch eine regulatorische Ordnungspolitik könne man die Wirtschaft erfolgreich…

Manfred Geier: Worüber kluge Menschen lachen. Kleine Philosophie des Humors

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783498025014, Kartoniert, 256 Seiten, 16.90 EUR
[…] Warum lacht der Mensch, und welche Bedeutung haben Witz und Humor für unser Alltagsleben? Was haben die großen Philosophen herausgefunden über Ursachen und Hintergründe des Lachens,…

Rahel Jaeggi: Entfremdung. Zur Aktualität eines sozialphilosophischen Problems

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593378862, Gebunden, 268 Seiten, 24.90 EUR
[…] "Entfremdung" beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse…

Peter Sloterdijk: Im Weltinnenraum des Kapitals. Für eine philosophische Theorie der Globalisierung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416761, Gebunden, 415 Seiten, 24.80 EUR
[…] Der Verknüpfung von Erzählung und Philosophieren, dem hervorstechenden Merkmal der Bücher Peter Sloterdijks, ist es zu verdanken, daß zu Beginn des 21. Jahrhunderts etwas Grundstürzendes…