Stichwort

Susanne Schüssler

Rubrik: Feuilletons - 5 Presseschau-Absätze
Feuilletons 27.03.2004 […] Zum vierzigsten Verlagsjubiläum macht Anne Kraume einen Hausbesuch bei Wagenbach (Website), genauer gesagt: bei Verlegerin Susanne Schüssler und stellt fest, dass es hier einen ganz eigenen Traditionalismus gibt: "Es mag erklärtes und oft formuliertes Ziel bei Wagenbach sein, keine Bücher zu verlegen, die den Status quo in der Gesellschaft beibehalten wollen - aber eigene Traditionen und Rituale werden […] werden sehr ausführlich gepflegt. Zum Beispiel gibt es noch immer das Prinzip des Konsenslektorats - jeder von den vier Lektoren, zu denen auch Susanne Schüssler und Klaus Wagenbach gehören, muss der Entscheidung für oder gegen ein Buch zustimmen." Weitere Artikel: Gerrit Bartels hat auf der Leipziger Buchmesse mit Zensurdiskussionen und Preiverleihungen nur bedingt Spaß gehabt. In der Staatsgalerie […]