Stichwort

Seoul

Rubrik: Feuilletons - 24 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Feuilletons 28.11.2009 […] Uh-Young Kim entdeckt avancierte Clubkultur, wo man sie bislang nicht vermutet hätte, in Südkoreas Hauptstadt Seoul: "Unterm Radar des eurozentrischen Hipstertums hat sich hier dennoch in nur wenigen Jahren eine vielseitige Clublandschaft herausgebildet. Mittlerweile findet man alles, was das Dance-Music-Herz begehrt: die Techno-Afterhour, den Dubstep-Allnighter oder das Abstract-HipHop-Jam. Und wie […] wie bei jeder neuen Bewegung in Südkorea nimmt der Boom in der Clubkultur gerade rasant an Fahrt auf. Vor 15 Jahren glich Seoul einer popkulturellen Wüste. Wer ausgehen wollte, musste in sogenannten Nite Clubs einen Tisch für viel Geld reservieren und bekam dafür wenig Spaß. Der Plattenunterhalter spielte Pophits und Stehblues. Über das Internet sind nun auch die DJs in Südkorea an den Puls der glo […]
Feuilletons 23.02.2007 […] schreibt über die Megastadt Seoul, die ununterbrochen an der Auslöschung ihres architektonischen Gedächtnisses arbeitet: "Diese Stadt, die von zehn Millionen erinnerungslosen Menschen bevölkert wird, investiert jährlich eine Riesensumme um sich zu verschönern, doch die Leere im Innern gedeiht immer weiter. Eines Tages wird jemand tief aus dem Innern der Stadt fragen: 'Seoul, woher kommst du? Und wer […] wer seid ihr, die ihr in diesem erinnerungslosen künstlichen Paradies lebt?' Manchmal habe ich Angst vor diesem Seoul, in dem alles so spurlos zu verschwinden scheint." Von Sonja Zekri erfahren wir, dass in Ägypten erstmals ein Blogger zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden ist: Abdel Karim Nabil hatte in seinem Internet-Tagebuch Hosni Mubarak als "Symbol der Diktatur" bezeichnet und die Al-As […]