Stichwort

Souveränität

Rubrik: Feuilletons - 92 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 7
Feuilletons 05.11.2013 […] wahre Grund für die Kritik an der Überwachung durch die Geheimdienste. Mit Sorge um den Verlust der Souveränität Deutschlands habe sie jedenfalls nichts zu tun: "Zum einen haben die Deutschen bis zum Abschluss des Zwei-plus-vier-Vertrags im September 1990 ganz gut mit einer eingeschränkten Souveränität gelebt - unter dem großen Schutzschild der Amerikaner, der es ihnen ermöglichte, einen Wohlfahrtsstaat […] taat aufzubauen, ohne sich allzu sehr um die eigene Sicherheit kümmern zu müssen. Zum anderen vergeht kaum ein Tag, da nicht irgendein Politiker versichert, die Aufgabe der nationalen Souveränität wäre eine gute Sache. Für die Deutschen, für Europa, für die ganze Welt." Und weil der europäische Bürger sich nicht gern von in- und ausländischen Geheimdiensten bespitzeln lassen möchte, ist er antiamerikanisch […]