Stichwort

Soziale Medien

Rubrik: Sachbuch - 18 Bücher - Seite 1 von 2

Marlon Grohn: Hass von oben, Hass von unten. Klassenkampf im Internet

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783360013736, Kartoniert, 176 Seiten, 12.00 EUR
[…] Viel ist in letzter Zeit von "Hate Speech" und "Hass im Netz" die Rede. Sascha Lobo und Carolin Emcke machen sich stark gegen den Netzhass, es gibt Social-Media-Kampagnen #GegendenHass,…

Mike Fielitz / Holger Marcks: Digitaler Faschismus. Die sozialen Medien als Motor des Rechtsextremismus

Cover
Bibliographisches Institut, Berlin 2020
ISBN 9783411747269, Kartoniert, 256 Seiten, 18.00 EUR
[…] Die sozialen Medien haben sich zu einem Raum des Hasses und der Unwahrheit entwickelt. Ohne diese digitalen Brandbeschleuniger sind die rechtsextremen Wahlerfolge ebenso wenig…

Giuliano da Empoli: Ingenieure des Chaos. Wie smarte Social-Media-Experten den Rechtspopulisten helfen und unsere Demokratie manipulieren

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2020
ISBN 9783896676559, Gebunden, 224 Seiten, 16.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Alexandra Hölscher. Rechtspopulistische und rechtsextreme Politiker wie Donald Trump, Viktor 0rbán, Marine Le Pen, Matteo Salvini und Björn Höcke haben nicht…

Sören Musyal / Patrick Stegemann: Die rechte Mobilmachung. Wie radikale Netzaktivisten die Demokratie angreifen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783430210225, Kartoniert, 304 Seiten, 17.99 EUR
[…] Sie lächeln freundlich auf Instagram-Fotos oder kochen auf ihrem YouTube-Kanal. Immer mehr extreme Rechte geben sich auf den ersten Blick harmlos. Doch sie nutzen das Netz als Radikalisierungsplattfor…

Geert Lovink: Digitaler Nihilismus. Thesen zur dunklen Seite der Plattformen

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2019
ISBN 9783837649758, Gebunden, 242 Seiten, 24.99 EUR
[…] Facebook, Twitter, Instagram, Tinder und Co. - all das Klicken, Scrollen, Wischen und Liken lässt uns am Ende sinnentleert zurück. Traurigkeit ist zum Designproblem geworden, die Höhen…

Kerstin Schankweiler: Bildproteste. Digitale Bildkulturen

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136886, Kartoniert, 80 Seiten, 10.00 EUR
[…] Jahr 2011 sind die Sozialen Medien als Orte politischen Protests sichtbar geworden. Erfolgreiche Protestkampagnen bestehen aus intelligenten Verknüpfungen zwischen dem realen…

Annekathrin Kohout: Netzfeminismus

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136824, Kartoniert, 10.00 EUR
[…] Schmollmünder auf Selfies: Was sich nach Männerfantasien anhört, ist bei Netzkünstlerinnen feministisches Statement. Sie betreten damit den Kampfplatz um das "richtige" Bild der Frau,…

Wolfgang Ullrich: Selfies

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136831, Kartoniert, 80 Seiten, 10.00 EUR
[…] Selfies sind die bisher erfolgreichste Bildgattung der Sozialen Medien. Dass man ihren Urhebern oft Narzissmus vorhält, wird ihren vielfältigen Funktionen jedoch nicht gerecht.…

Christoph Türcke: Digitale Gefolgschaft. Auf dem Weg in eine neue Stammesgesellschaft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406731815, Kartoniert, 251 Seiten, 16.95 EUR
[…] Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitter oder Amazon sind die neuen sozialen Magneten - Clanbildner einer sich anbahnenden globalen digitalen Stammesgesellschaft. Während die herkömmlichen…

Jakob Augstein (Hg.): Reclaim Autonomy. Selbstermächtigung in der digitalen Weltordnung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518127148, Kartoniert, 189 Seiten, 16.00 EUR
[…] die Hoffnung auf eine universelle Befreiung der Menschen. Geblieben ist davon nicht viel: Die Furcht vor Überwachung ist zu einem ständigen Begleiter geworden. Mit Facebook, Twitter…

Adrienne Fichter (Hg.): Smartphone-Demokratie. #fakenews #facebook #bots #populismus #weibo #civictech

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102786, Gebunden, 272 Seiten, 38.00 EUR
[…] Facebook, Twitter und Google bieten die zentrale Architektur für politische Debatten. Doch Microtargeting, die zunehmende "Messengerisierung" unserer digitalen Kommunikation und polarisierende…

Geert Lovink: Im Bann der Plattformen. Die nächste Runde der Netzkritik

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2017
ISBN 9783837633689, Broschiert, 268 Seiten, 24.99 EUR
[…] Überwachung stehen, aber machen weiter, als ob es nichts zu bedeuten hätte. Obwohl Unternehmen wie Facebook, Google und Amazon unsere Privatsphäre immer stärker infiltrieren, bleibt…

Andreas Weigand: Data for the People. Wie wir die Macht über unsere Daten zurückerobern

Cover
Murmann Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783867745680, Gebunden, 340 Seiten, 26.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Andreas Simon dos Santos. Wir hinterlassen überall Daten - oft freiwillig. Unternehmen wie Google, Facebook und Co. nutzen sie, verarbeiten sie weiter. Aber…

Ingrid Brodnig: Hass im Netz. Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2016
ISBN 9783710600357, Kartoniert, 232 Seiten, 17.90 EUR
[…] Wir leben in zornigen Zeiten: Hasskommentare, Lügengeschichten und Hetze verdrängen im Netz sachliche Wortmeldungen. Die digitale Debatte hat sich radikalisiert, ein respektvoller Austausch…

Jon Ronson: In Shitgewittern. Wie wir uns das Leben zur Hölle machen

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608502350, Kartoniert, 330 Seiten, 14.95 EUR
[…] Ein fast vergessenes Gefühl haben die sozialen Medien wiederbelebt: Scham. Es kann jeden treffen. Ein schlechter Scherz in sozialen Netzwerken genügt, um die Wut der Internetgemeinde…