Stichwort

Stalingrad

26 Bücher - Seite 2 von 2

Julia Warth: Verräter oder Widerstandskämpfer?. Wehrmachtgeneral Walther von Seydlitz-Kurzbach

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486579130, Gebunden, 360 Seiten, 49.80 EUR
[…] Der Wehrmachtsgeneral Walther von Seydlitz-Kurzbach geriet Anfang 1943 in Stalingrad in russische Kriegsgefangenschaft. Dort engagierte er sich im "Bund Deutscher Offiziere"…

Brigitte Penkert: Briefe einer Rotkreuzschwester von der Ostfront

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783892449881, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
[…] Herausgegeben von Jens Ebert und Sibylle Penkert. Der vorliegende Band gibt die Erlebnisse und Beurteilungen der Rotkreuzschwester Brigitte Penkert, die Vormarsch und Niederlage der…

Stefan Scheil: 1940/41. Die Eskalation des Zweiten Weltkriegs

Cover
Olzog Verlag, München 2005
ISBN 9783789281518, Gebunden, 528 Seiten, 34.00 EUR
[…] Stefan Scheil zeichnet die Eskalation des Krieges 1940/41 nach, den Krieg gegen Deutschland. Das große tödliche Spiel, die deutsche, englische, amerikanische und sowjetische Kriegspolitik,…

Fritz Hartnagel / Sophie Scholl: Damit wir uns nicht verlieren. Briefwechsel 1937-1943

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100004253, Gebunden, 496 Seiten, 25.00 EUR
[…] Im Winter 1942/ 43 kämpfen Sophie und Hans Scholl mit den Flugblättern der "Weißen Rose" gegen das NS-Regime. Zur selben Zeit ist Fritz Hartnagel, Offizier der deutschen Wehrmacht,…

Uwe-Karsten Heye: Vom Glück nur ein Schatten. Eine deutsche Familiengeschichte

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896672612, Gebunden, 192 Seiten, 18.00 EUR
[…] hätte man auf der Passagierliste der nach einem sowjetischen Torpedoangriff gesunkenen "Gustloff" gefunden - also sei seine Familie vermutlich ertrunken - und Ursel wurde mitgeteilt,…

Jens Ebert (Hg.): Feldpostbriefe aus Stalingrad. November 1942 bis Januar 1943

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892446774, Gebunden, 406 Seiten, 32.00 EUR
[…] Hans-Dietrich Genscher im Deutschlandfunk Köln dazu auf, noch nicht veröffentlichte Briefe von Angehörigen der Stalingrad-Armee einzusenden. Diese bislang unbekannten Zeugnisse…

Carl Schüddekopf: Im Kessel. Erzählen von Stalingrad

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044615, Gebunden, 394 Seiten, 22.90 EUR
[…] An der Jahreswende 1942/43 ereignet sich eines der größten Dramen des Krieges: 250.000 deutsche Soldaten werden in Stalingrad von der Roten Armee eingeschlossen. Carl Schüddekopf…

Heinz Emigholz: Das schwarze Schamquadrat. Erzählungen und Essays, Zeichnungen und Fotos

Cover
Martin Schmitz Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783927795099, Broschiert, 285 Seiten, 18.50 EUR
[…] Film und Atmen, das beleidigte Kind, Einsamkeit und Politik, zur Phänomenologie des Spazierengehens, Fotografie und jenseits, Stalingrad, Versunkenheit, die leichten Hände…

Theodor Plievier: Stalingrad. Hörspiel

Cover
Audio Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783898132039, CD, 14.94 EUR
[…] Laufzeit 68 Minuten. Sprecher: Paul Hoffmann, Friedrich von Bülow u. a.. Theodor Plieviers Roman "Stalingrad", in 26 Sprachen übersetzt und seit seinem Erscheinen ein Bestseller,…

Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg. Band 7: Das Deutsche Reich in der Defensive. Strategischer Luftkrieg...

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2001
ISBN 9783421055071, Gebunden, 831 Seiten, 49.80 EUR
[…] Herausgegeben von Horst Boog, Gerhard Krebs u. Detlef Vogel. War Deutschland schon mit der britischen und französischen Kriegserklärung vom 3. September 1939 besiegt? Oder mit den Schlachten…

Antony Beevor: Stalingrad

C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1999
ISBN 9783570002360, gebunden, 543 Seiten, 25.51 EUR
[…] Antony Beevor erzählt die Geschichte der Menschen von Stalingrad - der Soldaten und der Zivilbevölkerung. Ihn interessieren nicht Strategien und Kriegshandwerk, sondern Gefühle,…