Stichwort

Straflager

Rubrik: Literatur - 5 Bücher

Fjodor Michailowitsch Dostojewski: Aufzeichnungen aus einem toten Haus. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265738, Gebunden, 544 Seiten, 36.00 EUR
[…] Fjodor M. Dostojewskis großer autobiografischer Roman in einer neuen Übersetzung von Barbara Conrad. Am Anfang steht ein Mord: Alexánder Petrówitsch Gorjántschikow wird zu zehn Jahren…

Dmitry Glukhovsky: Text. Roman

Cover
Europa Verlag, München 2018
ISBN 9783958901971, Gebunden, 368 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Russischen von Franziska Zwerg. Moskau, im Herbst 2016: Als Ilja nach sieben Jahren Straflager nach Hause kommt, ist nichts mehr, wie es war. Seine Mutter stirbt wenige…

Victor Serge: Schwarze Wasser. Roman

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2014
ISBN 9783858696106, Gebunden, 288 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Michail Iwanowitsch Kostrow, Professor für "historischen Materialismus" in Moskau, wird wegen falscher Gesinnung verhaftet. Er durchläuft…

Andrej Sinjawskij: Eine Stimme im Chor. Die Werke des Abram Terz. Band 2

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100744364, Gebunden, 332 Seiten, 29.90 EUR
[…] Aus dem Russischen von Swetlana Geier. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Taja Gut. Andrej Sinjawskij, Autor phantastischer Erzählungen und satirischer Romane, stellte seine ersten…

Birgit Schlieper: Polnisch für Anfänger. Ab 14 Jahren

Cover
cbj Verlag, München 2006
ISBN 9783570302910, Kartoniert, 187 Seiten, 5.95 EUR
[…] Wie entsteht eine Gewaltkarriere? Polen sind das Allerletzte, findet Mari, die ständig von einer Polenclique gepiesackt wird. Da ist es nur ihr gutes Recht, sich zu wehren und brutal…