Stichwort

Botho Strauß

Rubrik: Feuilletons - 198 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 14
Feuilletons 05.08.2013 […] Auf der Nachtkritik antwortet Dirk Pilz auf Botho Strauß, der in seinem Spiegel-Essay in der vorigen Woche die Kultur wieder den Außenseitern - "Idioten" wie ihm, Hölderlin, Beckett und Emily Dickinson - überlassen haben wollte: "Ich wurde oft beschimpft und bedrängt, weil ich die anonyme Kommentarkultur auf nachtkritik.de mitverantworte. Das, so wurde und wird mir ... vorgehalten, liefere Kunst und […] und Kunstkritik dem Pöbel aus. Der Plurimi-Faktor als Untergangsbeschleuniger: Wo es die Praktiken der Exklusion nicht mehr gibt, verschwinden Kunst, Kritik und Kultur. Das sagt Botho Strauß; er sagt es im Einklang mit jener inkludierten Kulturbetriebsmehrheit, die keine Gelegenheit auslässt, sich von der Online-Wirklichkeit beleidigt zu fühlen. Strauß ist nicht Idiot und nicht der Reaktionär, als der […]