Stichwort

Sudan

Rubrik: Essay - 6 Artikel

Hyperaktiver Celebrity-Netzwerker

Essay 28.10.2010 […] aus jungen deutschen Schauspieler/innen/n bestehenden internationalen Cast. Es ist der konzeptionellen Anlage dieses fast reinen Handlungsfilms geschuldet - der Carlos bis zu seiner Depravierung im Sudan Anfang der 90er Jahre als permanenten Durchlauferhitzer und Bewegungsverstärker inszeniert -, dass es praktisch keine Biopic-typischen "Schauspieler-Szenen" gibt - und kaum Möglichkeiten, einer Nebenfigur […] Exil-Communities sozialisierten Bonvivant Carlos folgt der islamistische Asket Bin Laden. Assayas verzichtet am Ende des dritten Teils, als dem ad hoc zum Islam konvertierenden Carlos nur noch der Sudan als Rückzugsort bleibt, auf die verbreitete Spekulation, ob sich die beiden Männer dort vielleicht begegnet sind (auch wenn sie wohl nicht die gleichen Poolpartys frequentiert haben dürften). Carlos […] (Edgar Ramirez) und Khalid (Rodney El-Haddad) beim Überfall auf die Opec-Konferenz Als gesichert gilt, dass der islamische Religionsführer Turabi, der Carlos auch in Assayas' Film das Entree in den Sudan bereitet, seinen Schwiegersohn Osama Bin Laden Anfang 1994 mit dem Ägypter Ayman al Zawahiri bekannt gemacht hat. Eine neue Organisation namens Al Qaida war das Produkt dieser folgenreichen Begegnung: […] Von Simon Rothöhler

Die Globalisierung des Mahdi

Essay 26.02.2010 […] chen Abhandlungen - die das Ende nationalstaatlicher Organisation beschworen und nach einer globalen Neuordnung unter der Ägide eines Weltsouveräns riefen, am liebsten einer UN, in der Staaten wie Sudan, Syrien und Kuba bestimmen, wie viel Freiheit der Mensch erträgt - fanden sich in der Führungsetage der Bewegung Staatschefs ebenso wieder wie Führer terroristischer Organisationen. Denn zum Sozialisten […] Von Alex Feuerherdt, Thomas von der Osten-Sacken, Oliver M. Piecha

Die Freiheit kann nicht staatlich verordnet werden

Essay 29.01.2007 […] verschieden sind, selbst in der muslimischen Welt, werden zu einer monolithischen Bedrohung verflacht. Der Islam, der in Java praktiziert wird, ist nicht derselbe wie der in einem marokkanischen Dorf, im Sudan oder in Rotterdam. In ihrer Autobiografie beschreibt Hirsi Ali selbst die beachtlichen Unterschiede zwischen ihrem Geburtsland Somalia und Saudi Arabien. In Europa kann selbst das Kopftuch nicht einfach […] Von Ian Buruma