Stichwort

Syrien

Rubrik: 9punkt - 165 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 11
9punkt 23.02.2018 […] Gefahrenpotenzial verhältnismäßig gering ist, nämlich, dass es in Polen nicht nur Nazigegner und Unbeteiligte gab." Nach sieben Jahren Krieg in Syrien ohne westliche Eindämmung ist das Chaos größer denn je, schreibt Richard Herzinger in der Welt: "Den USA fehlt in Syrien weiterhin eine auch nur annähernd kohärente strategische Perspektive, von den Europäern gar nicht zu reden. Während es sich ausschließlich […] ch auf den Kampf gegen das IS-'Kalifat' fixierte, glaubte Washington es anderen überlassen zu können, das Chaos im Rest des Landes zu ordnen. Doch die Herrschaft Assads und sein Anspruch, ganz Syrien unter seine Knute zurückzuzwingen, bleibt die Quelle aller kriegerischen Verwicklungen im Land, die daher auch nach der Zerschlagung des IS nicht abnehmen. " […]