Stichwort

Tonhalle Maag

9 Presseschau-Absätze
Efeu 22.06.2020 […] 1124 Menschen könnten in der Tonhalle Maag Platz nehmen, beim Wiederauftakt des Spielbetriebs des Orchesters unter Paavo Järvi durften immerhin 240 dort im Platz nehmen, berichtet Christian Wildhagen in der NZZ. Das Orchester spielte mit deutlich weniger Musikern als sonst auf der Bühne, kam aber "sowohl mit der Platzierung an isolierten Einzelpulten wie mit den Sicherheitsabständen zwischen allen […] allen Spielern und Gruppen erfreulich gut zurecht. Nicht zum ersten Mal erweist sich obendrein die Akustik der Tonhalle Maag als geradezu prädestiniert für solch einen feinsinnig-kammermusikalischen Rahmen - eine Qualität, die man bei den 2021 anstehenden Entscheidungen über die Zukunft dieses gelungenen Interims nicht außer acht lassen sollte." Besprochen werden John Scofields neues Album "Swallow Tales" […]
Efeu 16.03.2018 […] Schmerz, Verlust, Verzweiflung und Abscheu. ... Dieser Schizorock ist die aufregendste Gitarrenmusik der Stunde." Die ursprünglich nur wegen Restaurationsbetrieb als Ausweichort nötig gewordene Tonhalle Maag erfreut sich zunehmender Beliebtheit, berichtet Christian Wildhagen in der NZZ aus Zürich: Schon werden Wünsche laut, das Haus doch auch nach 2020 noch zu nutzen: "Wie in Hamburg hat man in einer […] Software verlangt, die andrerseits aber auch selbst, darin prinzipiell der Elbphilharmonie vergleichbar, so attraktiv ist, dass sie das Musikleben der Stadt unerwartet öffnet und verändert. ...  Die Tonhalle Maag empfängt (und umfängt) jeden sofort mit ihrem postindustriellen Charme." Weitere Artikel: Christopher Warmuth spricht für den Tagesspiegel mit Berno Odo Polzer, dem Leiter des Berliner MaerzMu […]