Stichwort

Vergewaltigungen

Rubrik: Magazinrundschau - 59 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 4
Magazinrundschau 13.05.2020 […] Barbara Nesvadbová ("Ich weiß nicht, wie ich auf die Idee kommen konnte, mich von niemandem begleiten zu lassen." - "Mein Rock war so kurz, dass er ihn mir nicht mal runterreißen musste"), wo die Vergewaltigung innerhalb der Geschichte die Funktion hat, eine verwirrte junge Frau wieder auf den rechten Weg zu bringen; oder bei Irena Hejdová, wo die dicke, unattraktive Protagonistin im Grunde froh sein […] diesem toxischen Ambiente sexuelle Übergriffe oder Missbrauch zu melden wagt, ist nahezu nicht vorstellbar." Und tatsächlich würden Schätzungen nach in Tschechien überhaupt nur acht Prozent der Vergewaltigungen gemeldet. […]
Magazinrundschau 30.04.2018 […] mussten). "Die Vergewaltigung des Mädchens war monatelang geplant worden, um ihren Leuten zu verstehen zu geben, dass sie abhauen sollen", berichtet Naseer Ganai. Harsh Mander, der die Organisation Karwan-e-Mohabbat gegründet, weil immer häufiger Minderheiten in Indien - Muslime, Dalit, Christen - angegriffen werden, ist bestürzt von dem Schweigen der großen Mehrheit nach der Vergewaltigung Asifas: "Ich […] Es gibt aber auch Abweichungen oder Umwege, die wir nicht übersehen dürfen. Die Vergewaltigung Asifas fanden in einem Tempel statt. Und oft, bevor sie sie wieder und wieder vergewaltigten, vollzogen die Täter ein Ritual, dass einen Gott beschwichtigen sollte. Als würde ein wenig Beten die Zulässigkeit der Vergewaltigung verstärken.  braucht, um genährt zu werden: […]
Magazinrundschau 09.04.2018 […] muss, westliche Vorurteile zu bedienen, indem sie Frauenschicksale in einer patriarchalischen Gesellschaft dokumentiert: "Obaid-Chinoys Filme behandeln schwierige Themen wie Kindesmisshandlung und Vergewaltigung, aber auch den sozialen Fortschritt - eine Ärztin, die eine Entzugsklinik leitet, einen jungen Anwalt für die Bildung von Mädchen. ... Mitunter hat sich die Regisseurin gegen die Ausstrahlung ihrer […] wichtig … Zwischen 2002 und 2009 drehte Obaid-Chinoy eine Reihe von Filmen, in denen es um die beschränkten Rechte von Frauen in Saudi Arabien, den wachsenden Einfluss der Taliban in Pakistan, die Vergewaltigung und Ermordung kanadischer Ureinwohnerinnen oder illegale Abtreibung auf den Philippinen ging. Diese Filme waren wie Reportagen fürs Achtuhrfernsehen, mit Obaid-Chinoys als charismatischer Erzählerin […]