Stichwort

Vernunft

34 Bücher - Seite 2 von 3

Mohammed Abed Al-Jabri: Kritik der arabischen Vernunft. Die Einführung

Cover
Perlen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783980900089, Gebunden, 232 Seiten, 19.80 EUR
[…] Aus dem Französischen von Vincent von Wroblewsky und Sarah Dornhof. Mit einem Vorwort von Reginald Grünenberg und Sonja Hegasy. Die "Kritik der arabischen Vernunft" des in…

Herbert Schnädelbach: Religion in der modernen Welt. Vorträge, Abhandlungen, Streitschriften

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783596183609, Taschenbuch, 190 Seiten, 12.95 EUR
[…] der Philosoph Herbert Schnädelbach seine gesammelten, aktuellen und zum Teil noch unveröffentlichten Schriften zur Religion vor. Die Themen reichen vom Verhältnis zwischen Religion…

Wolfgang Röd: Der Gott der reinen Vernunft. Ontologischer Gottesbeweis und rationalistische Philosophie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406585692, Kartoniert, 239 Seiten, 14.95 EUR
[…] Der ontologische Gottesbeweis - der Versuch, die Existenz Gottes "aus reiner Vernunft", vor aller Erfahrung, zu beweisen - bildet gleichsam den Schlussstein im Kuppelbau der…

Robert Pfaller: Das schmutzige Heilige und die reine Vernunft. Symptome der Gegenwartskultur

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783596177295, Kartoniert, 336 Seiten, 12.95 EUR
[…] schmutziges, gesundheitsgefährdendes Ärgernis thematisiert. Früher wurden solche Praktiken kulturell aufgehoben, indem man sie in einen Rahmen des "Heiligen" stellte. Gegen dieses "Heilige"…

David J. Edmonds / John A. Eidinow: Rousseaus Hund. Zwei Philosophen, ein Streit und das Ende aller Vernunft

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421042514, Gebunden, 367 Seiten, 21.95 EUR
[…] Der Streit mit Jean-Jacques Rousseau gehört zu den aufwühlendsten Episoden im Leben David Humes dabei währte der gemeinsame Aufenthalt in England nur wenige Monate und hatte für alle…

Otfried Höffe (Hg.): Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043425, Kartoniert, 386 Seiten, 19.80 EUR
[…] Vermögen der Urteilskraft jenes Bindeglied unter den menschlichen Gemütskräften, das einen architektonischen Übergang zwischen den Naturbegriffen des Verstandes in der ersten und dem…

Josef Pieper: Josef Pieper: Werke in acht Bänden (Band 8.2) . Register und Gesamtbibliographie

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783787317233, Gebunden, 948 Seiten, 168.00 EUR
[…] Mit CD-ROM. Dieser Band enthält Miszellen zu den Themen Kulturphilosophie und Religionsphilosophie sowie Rezensionen, Notizen, Biographisches, eine Gesamtbibliographie und ein Personen-…

Alexander Kissler: Der aufgeklärte Gott. Wie die Religion zur Vernunft kam

Cover
Pattloch Verlag, München 2008
ISBN 9783629021885, Gebunden, 121 Seiten, 14.90 EUR
[…] den Feldern, auf denen heute die Zukunft der Menschheit gewonnen oder verloren wird- Biotechnologie, Umweltschutz, Wirtschaftsethik - stehen sich nicht Wissenschaft und Religion gegenüber,…

Reinhard Brandt: Die Bestimmung des Menschen bei Kant

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783787318445, Kartoniert, 628 Seiten, 29.80 EUR
[…] verwaltete Metaphysik stellte. Im letzten Kapitel, Die Vierte Kritik, werden Äußerungen untersucht, gemäß denen eine neue Kritik der reinen Vernunft die drei Kritiken der Vernunft

Richard Dawkins: Der Gotteswahn

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783550086885, Gebunden, 575 Seiten, 22.90 EUR
[…] Evolutionsbiologe Richard Dawkins hat nach "Das egoistische Gen" erneut ein Buch geschrieben, das bestehende Weltbilder grundsätzlich in Frage stellt. In diesem leidenschaftlichen Plädoyer…

Donald Davidson: Probleme der Rationalität

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518584712, Gebunden, 445 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Joachim Schulte. Seit den frühen 1960er Jahren bis zu seinem Tod im Sommer 2003 war Donald Davidson der wohl einflussreichste Philosoph englischer Sprache. Mit…

Paul Rabinow: Anthropologie der Vernunft. Studien zu Wissenschaft und Lebensführung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292464, Taschenbuch, 251 Seiten, 10.00 EUR
[…] dem Amerikanischen übersetzt von Carlo Caduff und Tobias Rees. Was heißt Aufklärung heute, was Vernunft? Wie begründet sich das Verhältnis zwischen Vernunft und Lebensführung…

Otfried Höffe: Kants Kritik der reinen Vernunft. Die Grundlegung der modernen Philosophie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509193, Gebunden, 378 Seiten, 24.90 EUR
[…] Otfried Höffe führt in diesem Buch Schritt für Schritt durch Kants Kritik der reinen Vernunft. Die einzelnen Kapitel stellen zunächst Kants Gedanken vor, interpretieren sie…

Josef Simon: Kant. Die fremde Vernunft und die Sprache der Philosophie

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin - New York 2003
ISBN 9783110178623, Gebunden, 590 Seiten, 38.95 EUR
[…] Kants Werk als ein System, das den eigenen Denkansatz als einen Besonderen neben anderen begreift. Auch wenn das Subjekt anderes Denken nicht immer von sich aus versteht, bezieht es…

Friedrich Heer: Das Wagnis der schöpferischen Vernunft. Ausgewählte Werke in Einzelbänden, Band 1

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205771241, Gebunden, 456 Seiten, 35.00 EUR
[…] […]