Stichwort

Vormärz

Rubrik: Sachbuch - 14 Bücher

Peter Sprengel: Geschichte der deutschsprachigen Literatur 1830-1870. Band 8: Vormärz - Nachmärz

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406007293, Gebunden, 781 Seiten, 49.95 EUR
[…] Die Zeit zwischen der Juli-Revolution 1830 und der Gründung des Deutschen Reiches 1870/71 ist in der deutschsprachigen Literatur von scharfen Gegensätzen geprägt. Im Zentrum der Epoche…

Jürgen Kaube: Hegels Welt

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783871348051, Gebunden, 592 Seiten, 28.00 EUR
[…] kennen, was auch die "Sattelzeit" genannt wurde: der Übergang des alten Europa in die moderne Gesellschaft. Ob Aufklärung, die Herrschaft Napoleons oder die Befreiungskriege, ob Industrialisierung,…

Sonja Hildebrand: Gottfried Semper. Architekt und Revolutionär

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2020
ISBN 9783806241259, Gebunden, 256 Seiten, 32.00 EUR
[…] Der Republikaner als Architekt von Königen und Kaisern: Gottfried Sempers Karriere war wechselhaft: Das Europa des Vormärz prägte sein Leben bis zum fulminanten Karrierestart…

Wilhelm Bleek: Vormärz. Deutschlands Aufbruch in die Moderne

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406735332, Gebunden, 336 Seiten, 28.00 EUR
[…] Kulturell gelten die Jahre des Vormärz als Zeit des Biedermeier, in der sich der deutsche Michel mit Schlafrock und Zipfelmütze ins Private zurückzog und einer behäbigen Spießigkeit…

Matthias Winzen (Hg.): Gediegener Spott. Bilder aus Krähwinkel

Cover
Athena Verlag, Overhausen 2018
ISBN 9783745510225, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
[…] anarchistische Komik, eine infantile Unterbietungsstrategie. Diesen scheinbar kindlichen Humor in Bildern konnten Obrigkeit und Zensur kaum so effizient unterdrücken wie die politische…

Jürgen Kocka: Arbeiterleben und Arbeiterkultur. Die Entstehung einer sozialen Klasse

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2015
ISBN 9783801250409, Gebunden, 512 Seiten, 68.00 EUR
[…] ältnisse, Wanderungen, die Bildung und die Mentalitäten der Arbeiter, ihre Hoffnungen und Ängste kommen ebenso zur Sprache wie die Konsolidierung neuer politischer und sozialer Ansprüche…

Iwan-Michelangelo D'Aprile: Die Erfindung der Zeitgeschichte. Geschichtsschreibung und Journalismus zwischen Aufklärung und Vormärz

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783050051864, Gebunden, 438 Seiten, 69.80 EUR
[…] jenseits der bloßen Tagespolitik verstanden. Als Wissenschaft des sozialen Wandels steht sie in der Tradition des Geschichtsdenkens der Aufklärung und weist zugleich voraus auf die…

Hermann Kurzke: Georg Büchner. Geschichte eines Genies

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406644931, Gebunden, 591 Seiten, 29.95 EUR
[…] Mit 48 Abbildungen. Georg Büchner (1813-1837) ist bisher vorwiegend als politischer Agitator, Frühsozialist und Vorläufer der 1848er Revolution betrachtet worden. Das Menschliche kam…

Rüdiger Drews: Ludwig Windthorst. Katholischer Volkstribun gegen Bismarck. Eine Biografie

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2011
ISBN 9783791724089, Gebunden, 304 Seiten, 39.90 EUR
[…] Bismarck herausforderte. Windthorsts Leben umfasst 80 Jahre bewegter deutscher Geschichte. Sie anhand seiner Biografie zu betrachten, ist höchst interessant. Wie erlebte der Student…

Ralf Zerback: Robert Blum. Eine Biografie

Cover
Mark Lehmstedt Verlag, Leipzig 2007
ISBN 9783937146454, Gebunden, 368 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit 54 farbigen Abbildungen. In Robert Blums Leben und Tod spiegeln sich die Hoffnungen und Niederlagen einer ganzen Epoche. Der Aufstieg vom arbeitslosen Handwerksgesellen zu einem…

Karl Gutzkow: Börnes Leben. Schriften zur Literatur und zum Theater, Band 5

Cover
Oktober Verlag, Münster 2004
ISBN 9783938568040, Gebunden, 261 Seiten, 25.00 EUR
[…] Schriften zur Literatur und zum Theater innerhalb der Kommentierten digitalen Gesamtausgabe von Gutzkows Werken und Briefen, ist ein wichtiges Dokument literaturpolitischer Auseinandersetzungen…

Elisabeth Hüls: Johann Georg August Wirth (1798-1848). Ein politisches Leben im Vormärz

Droste Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783770052561, Gebunden, 609 Seiten, 78.00 EUR
[…] […]

Wilhelm von Sternburg: Als Metternich die Zeit anhalten wollte. Unser langer Weg in die Moderne

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570004869, Gebunden, 352 Seiten, 23.90 EUR
[…] Was um alles in der Welt hat Metternichs Zeit mit unseren Tagen der Postmoderne zu tun, in der Global Players, Börsencrashs, Arbeitslosigkeit und Europas schwierige Suche nach dem Weg…

Mario Kramp: Heinrich Heines Kölner Dom. Die 'armen Schelme vom Domverein' in Paris 1842 - 1848

Cover
Deutscher Kunstverlag, Berlin 2002
ISBN 9783422063730, Kartoniert, 134 Seiten, 12.00 EUR
[…] Pariser Dombauvereins auf der Grundlage bisher unausgewerteter Quellen. In den abenteuerlichen Lebenswegen der Beteiligten spiegeln sich wie in einem Brennglas die grundlegenden Konflikte…