Stichwort

Sigourney Weaver

7 Presseschau-Absätze
Efeu 21.02.2020 […] Reine Eleganz: Sigourney Weaver in "My Salinger Year"Gestern Abend wurde die Berlinale eröffnet - angesichts des rassistischen Terroranschlags von Hanau mit einer Gala in sehr gedämpfter Stimmung und der Weltpremiere von Philippe Falardeaus "My Salinger Year", der tief ins vordigitale literarische New York der 90er eintaucht, genauer: in die Agentur, die sich mit den Fanbriefen an J.D. Salingers Adresse […] Adresse befasst. Mitten drin und großartig kühl: Sigourney Weaver, die "selbst im Straucheln noch reine Eleganz und Überlegenheit ist", schreibt Thekla Dannenberg im Perlentaucher. Der Film basiert auf den Memoiren Joanna Rakoffs. Von Weaver abgesehen gibt der Film jedoch nur wenig her, bedauert Dannenberg: Es geht "von den angesagten Cafés im Greenwich Village zu den Open-Mike-Bühnen im East Village […] Aber auch die anderen Fixsterne des Literaturlebens strahlen hier eher farblos. Voice-Over, Sepia-Farben und New-York-Evergreens sorgen für Nostalgie." Auch tazler Tim Caspar Boehme sieht in Sigourney Weaver "einen der Hauptgründe", sich diesen "gediegenen" Film anzusehen, der alles in allem aber "zu lieb und rund gemacht" ist. Andreas Busche betrachtet den Film im Tagesspiegel aus festivalinterner […]
Efeu 08.10.2019 […] Kampfansage an all die Stallones und Schwarzeneggers: Sigourney Weaver in "Aliens"Sigourney Weaver wird 70, das Feuilleton gratuliert - insbesondere auch zu ihrer Lebensleistung, denn sie hat "das Bild der Frau auf der Leinwand für immer verändert", schreibt Nina Jerzy in der NZZ: "Im Action- und Horrorfilm gibt es eine Zeit vor und eine Zeit nach Ellen Ripley, der Heldin aus 'Alien'." Somit stelle […] lächelt, so aus, als habe sie eben noch einmal von der Flamme gekostet. Anders als bei vielen weiblichen Hollywood-Stars sonst ist das erotische Moment in Diktion, Mimik und Gestik der Künstlerin Sigourney Weaver kein Locksignal des Unbewussten, das, dem eigenen Magnetismus gegenüber ahnungslos, mit dem Publikum kokettiert, sondern steht für ein (allerdings stark sinnliches) Intelligenzprinzip." Aber auch […]