Stichwort

Kurt Westergaard

53 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 4
Feuilletons 09.09.2010 […] Constanze von Bullion berichtet von der Verleihung eines Preises für Meinungsfreiheit an Kurt Westergaard - mit der sie nicht ganz einverstanden ist: "Großer Bahnhof also für einen alten Herren, dessen Ehrung in Potsdam - bei allem Respekt - nicht nur auf Zustimmung stößt. Warum, fragen Kritiker, zeichnet die Kanzlerin mitten in der Diskussion über muslimische Zuwanderer, die Bundesbankvorstand Thilo […] Thilo Sarrazin losgetreten hat, einen Künstler aus, der sich über Muslime lustig gemacht hat?" Im Feuilleton weist Gunnar Hermann auf einen bedauerlichen Aspekt der Debatte um Kurt Westergaard hin: "Wer das Bild schlecht findet, kann diese Meinung bis heute kaum äußern, ohne gleich im nächsten Atemzug zu versichern, er sei aber trotzdem für Meinungsfreiheit und gegen militante Mullahs. Wer das Bild […]
Feuilletons 07.05.2010 […] Nicht Kurt Westergaards Manager hat sich ans ZDF gewandt um den Zeichner für ein Interview vorzuschlagen, wie es in einer Darstellung des ZDF erschien, sondern es war genau umgekehrt, schreibt Henryk Broder in Spiegel Online :"Kurz nachdem ich Kurt Westergaard im Januar besucht und eine Geschichte über ihn für den Spiegel geschrieben hatte, bekam ich einen Anruf von einer Redakteurin in der 'Markus […] 'Markus Lanz'-Redaktion. Ob ich ihr die Telefonnummer von Kurt Westergaard geben könnte, das ZDF möchte ihn in die Sendung einladen?" […]