Stichwort

Wien

1433 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 96
Efeu 24.03.2015 […] "Stadtplan von Wien im Jahre 3000", Gschnasfest Künstlerhaus, 1933. Entwurf und Ausführung: Meisterschule Prof. Siegfried Theiss. Foto: Archiv Künstlerhaus Die Perle des Reichs, so verkündete es 1938 Hitler, sollte Wien sein. Diesem Vorhaben ist jetzt die Ausstellung "Wien. Die Perle des Reiches. Planung für Hitler" im Architekturzentrum Wien gewidmet. Standard-Kritiker Wojciech Czaja erstarrt förmlich […] Material: "Weit, beängstigend weit reichen die Visionen der Nazis, wie der "Stadtplan von Wien im Jahre 3000" beweist. Das Wandbild im Künstlerhaus, das anlässlich des Gschnasfestes 1933 von der Meisterschule Professor Siegfried Theiss gestaltet wurde, übt sich in einem Zukunftsblick auf ein futuristisches Wien mit gigantischem Flughafen, Nacktkulturbad in den Weinbergen, Reisfleischplantagen in Tr […]
9punkt 27.08.2014 […] (Bild: Pferdetramway Schottenring-Dornbach,1868, Aquarell, © Wien Museum) Georg Renöckl erinnert in der NZZ an die Wiener Weltausstellung 1873, der das Wien Museum gerade die Ausstellung "Experiment Metropole" widmet: "Für das damalige Wien war die Weltausstellung schlicht das richtige Projekt zur richtigen Zeit: Die Stadt wurde vom Gründerfieber gebeutelt, sie erlebte einen Um- und Aufbruch, wie […] Boulevard, wie ihn auch andere europäische Hauptstädte hatten. Das zu Geld gekommene Bürgertum kämpfte um mehr Macht, Migrantenströme aus den Kronländern veränderten die demografische Zusammensetzung Wiens nachhaltig." Außerdem: Ebenfalls in der NZZ erklärt Aldo Keel kurz, wer dieser isländische Vulkan ist, der plötzlich bebt, und von welcher Sagenfigur er seinen Namen hat: Bardarbunga. In der Welt fragt […]