Stichwort

Conchita Wurst

6 Presseschau-Absätze
Efeu 12.05.2014 […] Fabian Leber (ebenfalls Tagesspiegel) unterdessen, dass sich Conchita Wurst gar nicht erst auf ironische Camp- und Trashästhetik eingelassen hat: "Hier ging es nicht um klassisch-üppige Travestie, um ein faschingsartiges Rollenspiel, das auch auf 60-jährige Familienväter anziehend wirken kann, weil immer klar ist, wer der Clown ist. Conchita Wurst hatte sich selbst ernst genommen - und ihr Act wird genau […] genau deshalb auch politisch ernst genommen." Für Jan Feddersen in der taz war Wurst "die Beste in performativer Hinsicht". So richtig begeistert klingt das nicht. Hier nochmal Conchita Wursts Auftritt: Allerdings kam der Auftritt nicht überall so gut an. So twitterte Vizepremierminister Dmitrij Rogosin, der ESC-Sieg Wursts zeige "Anhängern einer europäischen Integration, was sie erwartet - ein Mädchen […]