Stichwort

Zauberflöte

Rubrik: Feuilletons - 120 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 8
Feuilletons 14.03.2013 […] überhaupt erst in fünf Jahren zu vollziehenden) Rücktritt als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker erklären, sondern auch, warum er im Wagner-Jahr Mozarts "Zauberflöte" aufführen will, vor der er einen Heidenrespekt hat: "Man sagt immer, die 'Zauberflöte' sei ein Spätwerk, ein letztes Werk. Ich glaube, das ist falsch. Für Mozart selbst war diese Oper ja kein Schlusspunkt, sondern ein Werk des Übergangs […] Neuem, er war auf dem Sprung in eine Festanstellung, und er hat alles verwendet, was ihm zur Verfügung stand - so, wie es auch Haydn tat in seiner 'Schöpfung', die ähnlich vielschichtig ist wie die 'Zauberflöte'." Weitere Artikel: Michael Siebler berichtet von neuen archäologischen Erkenntnissen bezüglich des merowingerzeitlichen Vorgängerbaus der Ingelheimer Kirche St. Remigius (mehr dazu hier). Außerdem […]