Stichwort

Zombie

Rubrik: Magazinrundschau - 13 Presseschau-Absätze
Magazinrundschau 07.12.2009 […] unsterblichen popkulturellen Faszination für Vampire und Zombies auf den Grund. Der schönste Teil des Artikels ist die folgende Phänomenologie zur Differenz zwischen den beiden Erscheinungsformen des Untoten: "Vampire sind Monster der Rechten; Zombies sind Monster der Linken. Vampire sind feine Pinkel; Zombies Proleten. Vampire sind Individualisten; Zombies sind der hirnlose, namenlose, gesichtslose Mob. Bei […] Schlössern, kleiden sich gut und haben Manieren... Vampire sind sexy. Zombies nicht; ihre Hygiene lässt sehr zu wünschen übrig. Der Biss des Vampirs ist lustvoll und penetrativ; der Zombie mampft einfach Fuß, Bein, Hand, Hintern, Nase... was immer in Reichweite ist, wie ein besoffener Teenager in der Disco. Vampire sind clever. Zombies nicht. Sie wollen dein Hirn verspeisen - aber nicht, weil sie mehr […]