Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher deutscher Autoren

5 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Mann, Thomas

Hedwig Pringsheim: Hedwig Pringsheim: Die Tagebücher, Band 2 (1892-1897)

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312678, Gebunden, 767 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Cristina Herbst. Hedwig Pringsheim, Tochter der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm, Ehefrau des Mathematikers Alfred Pringsheim, Mutter von Katia und Schwiegermutter von Thomas…

Klaus Mann: Lieber und verehrter Onkel Heinrich

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498032371, Gebunden, 300 Seiten, 19.95 EUR
Herausgegeben von Inge Jens und Uwe Naumann. Dieses Buch füllt eine Lücke in der Jahrhundertchronik der Manns. Es gibt viele Darstellungen der komplizierten Vater-Sohn-Beziehung zwischen Thomas Mann und…

Ernst Cassirer: Ernst Cassirer: Briefe. Nachgelassene Manuskripte und Texte, Band 18: Ausgewählter wissenschaftlicher Briefwechsel

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783787312641, Gebunden, 380 Seiten, 238.00 EUR
Der Kulturphilosoph Ernst Cassirer korrespondierte nicht nur mit Vertretern unterschiedlichster Richtungen der Philosophie, sondern auch mit den bedeutendsten Persönlichkeiten in Wissenschaft und Literatur…

Katia Mann: Liebes Rehherz. Briefe an Thomas Mann 1920-1950

Cover
Peniope Verlag, München 2008
ISBN 9783936609264, Kartoniert, 165 Seiten, 14.50 EUR
Herausgegeben von Inge Jens. Die vorliegende Edition präsentiert alle bisher bekannten 41 Briefe von Katia Mann an ihren Ehemann Thomas aus den Jahren 1920-1950. Die sehr privaten Aufzeichnungen, die…

Thomas Mann: Collegheft 1894-1895

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783465031376, Gebunden, 217 Seiten, 39.88 EUR
Im Wintersemester 1894/95 und im Sommersemester 1895 schrieb sich Thomas Mann an der Bayerischen Technischen Hochschule München als Gasthörer ein. Er besuchte Vorlesungen über Nationalökonomie, Grundzüge…