Bücher zum Thema

Bücher zum Irakkrieg

4 Bücher - Stichwort: Uno

Mohamed El Baradei: Wächter der Apokalypse. Im Kampf für eine Welt ohne Atomwaffen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783593393483, Gebunden, 366 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Zwölf Jahre war der Friedensnobelpreisträger Mohamed ElBaradei Chef der UNO-Atomwaffenkontrolleure. Es waren zwölf dramatische Jahre der internationalen Politik:…

Hans von Sponeck: Ein anderer Krieg. Das Sanktionsregime der UNO im Irak

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2005
ISBN 9783936096569, Gebunden, 365 Seiten, 35.00 EUR
Hans-C. Graf Sponeck, der von 1998 bis 2000 das Programm "Öl für Lebensmittel" in Bagdad leitete, analysiert die Folgen der Sanktionen gegen Saddam Husseins Irak und das Scheitern der Irak-Politik des…

Andreas Zumach: Die kommenden Kriege. Ressourcen, Menschenrechte, Machtgewinn. Präventivkrieg als Dauerzustand?

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462036411, Kartoniert, 223 Seiten, 8.90 EUR
Die UNO ist seit dem Irakkrieg geschwächt. Amerika hält an seiner Präventivkriegdoktrin fest. Europa träumt von politischer Emanzipation durch militärische Stärke. Das Ende des Ölzeitalters ist absehbar…

Hans Blix: Mission Irak. Wahrheit und Lügen

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273371, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reinhard Kreissl, Thorsten Schmidt und Bernhard Kleinschmidt. Von Januar 2000 bis März 2003 leitete Hans Blix die Waffenkontrollkommission der Vereinten Nationen. Wie kein anderer…