Bücher zum Thema

Literatur Asien (außer China, Indien und Japan)

5 Bücher - Stichwort: Aserbaidschan

Aka Morchiladze: Reise nach Karabach. Roman

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2018
ISBN 9783938803875, Kartoniert, 176 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Georgischen von Iunona Guruli. Tiflis 1992: Die Regierung von Swiad Gamsachurdia ist zerbrochen, der Präsident außer Landes geflohen. Es herrscht Anarchie, paramilitärische Einheiten der Sakartwelos…

Alexander Goldstein: Denk an Famagusta

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572271, Gebunden, 535 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Russischen von Regine Kühn. Im Mittelpunkt dieses unerschöpflichen und unbeschreiblichen Romans steht die Stadt Baku. Beginnend in den 70er Jahren und durchwirkt von autobiografischen Elementen,…

Verschlossen mit silbernem Schlüssel. Literatur aus Armenien, Aserbaidschan, Georgien

Cover
Edition Kappa, München 2001
ISBN 9783932000522, Gebunden, 327 Seiten, 20.35 EUR
Herausgegeben von Marianne Gruber und Manfred Müller. Armenien, Aserbaidschan und Georgien sind Länder mit reichen, sehr unterschiedlichen Literaturtraditionen, die in ihrer Vielfalt im deutschsprachigen…

Freimut Duve / Heidi Tagliavini (Hg.): Kaukasus - Verteidigung der Zukunft. 24 Autoren auf der Suche nach Frieden

Folio Verlag, Wien 2001
ISBN 9783852561615, Taschenbuch, 310 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Russischen von Valeria Jäger, Erich Klein, Susanne Macht und Claudia Zecher. ""Der Kaukasus liegt nur einen Vierstundenflug vom Herzen Europas entfernt. Aber die meisten von uns wissen nur sehr…

Kurban Said: Ali und Nino. Roman

Ullstein Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783898340175, Gebunden, 272 Seiten, 18.41 EUR
Eine literarische Wiederentdeckung aus dem Jahr 1937. Eine unmögliche Liebesgeschichte, die während der Russischen Revolution in Aserbaidschan, am östlichsten Rand Europas spielt. Ali, ein junger muslimischer…