Bücher zum Thema

Literatur Asien (außer China, Indien und Japan)

187 Bücher - Seite 1 von 14

Tash Aw: Wir, die Überlebenden. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2022
ISBN 9783630876238, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Pociao und Roberto de Hollanda. Ah Hock ist ein einfacher, ungebildeter Mann aus einem malaysischen Fischerdorf, der sich Reichtum und Sicherheit wünscht - wie es allen Menschen…

Sang Young Park: Love in the Big City. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518472286, Taschenbuch, 251 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Jan Henrik Dirks. Young flippert zwischen Bude, Hörsaal und den Betten seiner letzten Tinder-Matches hin und her. Er studiert in Seoul, zusammen mit Jaehee, seiner BFF und Mitbewohnerin,…

Kim Hye-jin: Die Tochter. Roman

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783446272323, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee. Kim Hye-Jin, die neue literarische Entdeckung aus Südkorea, erzählt die Geschichte einer Frau, deren Weltbild angesichts des queeren Lebensentwurfs ihrer Tochter…

Kim Ho-yeon: Fauster. Roman

Cover
Golkonda Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783965090439, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Kyong-Hae Flügel. Der koreanische Starfußballer Park Junsok wacht nach einem Autounfall im Krankenhaus auf und erfährt von einer Frau namens Hejin, dass vor zehn Jahren ein Chip…

Nguyen Phan Que Mai: Der Gesang der Berge. Roman

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179405, Gebunden, 429 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Feldmann. Huʾoʾng wächst bei ihrer Großmutter auf, mitten im vom Krieg gebeutelten Hanoi der frühen 1970er Jahre. Der Vater ist auf den Schlachtfeldern verschollen, ihre…

Hwang Sok-yong: Vertraute Welt. Roman

Cover
Europa Verlag, München 2021
ISBN 9783958903036, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Andreas Schirmer. Am Rand der südkoreanischen Metropole Seoul liegt die "Blumeninsel", eine gigantische Müllhalde, Lebensgrundlage und Wohnstätte einer Kolonie von Ausgestoßenen.…

Bae Suah: Weiße Nacht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430170, Gebunden, 159 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Sebastian Bring. Die 28-jährige Ayami ist Assistentin im einzigen Hörtheater von Seoul, nun wird es für immer geschlossen. Ohne eine Vorstellung davon zu haben, wie ihr Leben…

Tomer Gardi: Eine runde Sache. Roman

Cover
Droschl Verlag, Graz 2021
ISBN 9783990590928, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer. In "Eine runde Sache" reisen zwei Künstler aus zwei unterschiedlichen Jahrhunderten durch sprachliche und kulturelle Räume und sind immerzu in Bewegung. Fremdheitserfahrungen,…

Chan Ho-kei: Die zweite Schwester. Kriminalroman

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783855351114, Gebunden, 600 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Längsfeld. Siu-Man, ein Hongkonger Schulmädchen, begeht Selbstmord, indem sie sich aus einem Fenster im zwanzigsten Stockwerk stürzt. Aufgezogen wurde sie von Nga-Yee, ihrer…

Cho Nam-Joo: Kim Jiyoung, geboren 1982. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462053289, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee. In einer kleinen Wohnung am Rande der Metropole Seoul lebt Kim Jiyoung. Die Mitdreißigerin hat erst kürzlich ihren Job aufgegeben, um sich um ihr Baby zu kümmern…

Park Min-gyu: Entenbootweltbürger und andere Erzählungen aus Südkorea

Cover
Edition Praesens, Wien 2020
ISBN 9783706911030, Broschiert, 289 Seiten, 22.30 EUR
Aus dem Koreanischen Andreas Schirmer. Die zehn Geschichten dieses Bands umkreisen tiefsitzende Probleme, an denen sich innerhalb der letzten eineinhalb Jahrzehnte nicht viel gebessert hat. Park Min-gyu…

Lim Chul Woo: Die kleine Insel

Cover
Iudicium Verlag, München 2020
ISBN 9783862056354, Gebunden, 187 Seiten, 19.00 EUR
Durch die Augen eines Kindes, des Jungen Cheol, nähert sich der Autor den Erinnerungen seiner Kindheit auf einer kleinen Insel. Es ist eine Liebeserklärung an das Leben in all seinen Facetten: Geburt…

Un-su Kim: Heißes Blut. Thriller

Cover
Europa Verlag, München 2020
ISBN 9783958902381, Gebunden, 584 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Schwenk. In der südkoreanischen Hafenstadt Guam herrscht das Verbrechen. Um zu überleben, ist den Menschen jedes Mittel recht. Auch Huisu ist mit allen Wassern gewaschen.…

Mi-Ae Seo: Der rote Apfel. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453423350, Kartoniert, 352 Seiten, 12.99 EUR
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee. Seoul, Gegenwart: Ein perfider Serienmörder hat die Stadt monatelang in Atem gehalten. Jetzt ist Lee Byongdo, der Killer mit dem zarten Gesicht, gefasst worden und…