Bücher zum Thema

Historische Neuerscheinungen 2015

4 Bücher - Stichwort: Demokratie

Marco Walter: Nützliche Feindschaft?. Existenzbedingungen demokratischer Imperien - Rom und USA

Cover
Schöningh, Paderborn 2015
ISBN 9783506780928, Broschiert, 210 Seiten, 32.90 EUR
Mit einem Vorwort von Herfried Münkler. Demokratische Imperien stehen vor einem besonderen Stabilitätsproblem: Sie müssen den imperialen Herrschaftsraum sichern, ohne dadurch die eigenen demokratischen…

Tim B. Müller (Hg.) / J. Adam Tooze (Hg.): Normalität und Fragilität. Demokratie nach dem Ersten Weltkrieg

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542943, Gebunden, 520 Seiten, 35.00 EUR
Demokratie ist stets doppelgesichtig, geprägt sowohl von Instabilität als auch von Stabilität. Heute ist es die Fragilität, die mit der Rede von der bedrohten Demokratie in den politischen Vordergrund…

Larry Siedentop: Die Erfindung des Individuums. Der Liberalismus und die westliche Welt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608948868, Gebunden, 495 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Mehr denn je geraten unsere bisher für selbstverständlich gehaltenen westlichen Werte unter Druck. Der sich rasant ausbreitende islamische Fundamentalismus, aber auch…

Andreas Wirsching: Demokratie und Globalisierung. Europa seit 1989

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406666995, Paperback, 248 Seiten, 14.95 EUR
Seit 1989 hat sich Europa fundamental verändert. Die Spaltung in Ost und West wurde überwunden, die ehemaligen Ostblockstaaten demokratisierten sich in atemberaubendem Tempo und öffneten sich in einer…