Bücher zum Thema

Politische Bücher Deutschland 2016

Politische Bücher des Jahres 2016, die in den führenden deutschen Zeitungen rezensiert wurden.

7 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Flüchtlingskrise

Hans-Werner Sinn: Der Schwarze Juni. Brexit, Flüchtlingswelle, Euro-Desaster - Wie die Neugründung Europas gelingt

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451377457, Gebunden, 368 Seiten, 24.99 EUR
Die Welt scheint allerorten aus den Fugen. So auch auf dem alten Kontinent. Erst das Euro-Desaster, dann falsche EZB-Politik, Flüchtlingswelle und Brexit: Schon jetzt sind wir in der Krise, ohne das wir…

Michael Richter: Neue Heimat Deutschland. Zuwanderung als Erfolgsgeschichte

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2016
ISBN 9783896841780, Taschenbuch, 232 Seiten, 16.00 EUR
Voller Hilfsbereitschaft und Engagement wurden 2015 die rund eine Million Menschen empfangen, die nach Deutschland geflüchtet waren, Doch Spenden und Willkommensworte sind das eine - dauerhafte Integration…

Rupert Neudeck: In uns allen steckt ein Flüchtling. Ein Vermächtnis

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406699207, Kartoniert, 169 Seiten, 14.95 EUR
Rupert Neudeck, als Kind aus Danzig geflohen, hat sich ein Leben lang für seine Mitmenschen eingesetzt. Nur wenige haben so viel Erfahrung mit Flüchtlingen sammeln können wie der Gründer von Cap Anamur,…

Kristin Helberg: Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns. Von Ängsten, Missverständnissen und einem veränderten Land

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451311574, Gebunden, 272 Seiten, 24.99 EUR
Wegschauen funktioniert nicht mehr, zumindest nicht in Syrien. Das Land hat sich zum Schlachtfeld regionaler und internationaler Interessen entwickelt. Die Menschen vor Ort werden im Stich gelassen -…

Herfried Münkler / Marina Münkler: Die neuen Deutschen. Ein Land vor seiner Zukunft

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783871341670, Gebunden, 336 Seiten, 19.95 EUR
Deutschland ist aus seiner Behaglichkeit gerissen worden. Die "Flüchtlingskrise" hat die Grundprobleme unserer Gesellschaft sichtbar gemacht und gezeigt, dass das alte Deutschland unwiderruflich vergangen…

Hans Kundnani: German Power. Das Paradox der deutschen Stärke

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688638, Gebunden, 207 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Ist ein "deutsches Europa" die bittere Frucht der europäischen Krise? In vielen europäischen Ländern wird es so wahrgenommen. Angela Merkel wird mit Hitler…

Katja Kipping: Wer flüchtet schon freiwillig?. Die Verantwortung des Westens oder Warum sich unsere Gesellschaft neu erfinden muss

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891335, Kartoniert, 208 Seiten, 16.00 EUR
Die Flüchtlingsbewegungen nach Europa verweisen auf ein grundlegendes Problem, nämlich auf die Ungerechtigkeit unserer Weltwirtschaftsordnung. Katja Kipping beschreibt Fluchtursachen und plädiert für…