Bücher zum Thema

Aktuelle Bücher zum Thema Rechtsextremismus und Rechtspopulismus

Neuere Bücher zu Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und nationalistischen und rassistischen Bewegungen.

8 Bücher - Stichwort: Schweiz

Daniel Ryser: In Badehosen nach Stalingrad. Der Weg von Roger Köppel

Cover
Echtzeit Verlag, Basel 2018
ISBN 9783906807058, Gebunden, 272 Seiten, 32.00 EUR
Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Jungen aus Kloten, der durch eine Familientragödie als Vierzehnjähriger Vollwaise wurde und sich zu einer der wortmächtigsten Figuren der Schweiz hochkämpfte,…

Benjamin von Wyl: Land ganz nah. Ein Heimatroman

Cover
Lector Books, Zürich 2017
ISBN 9783906913124, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Ein improvisiertes Flüchtlingscamp im Zürcher Hauptbahnhof, ein eskalierender Wahlkampfauftakt der Rechtspopulisten, ein Anschlag auf eine eritreische Familie sowie zwei Mittzwanziger, die nicht zusammenfinden:…

Urs Augstburger: Helvetia 2.0. Thriller

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783608503449, Gebunden, 303 Seiten, 20.00 EUR
In der Nacht, als der Radio-DJ Anders Droka seiner großen Liebe begegnet, holt ihn die Vergangenheit ein. Er wird entlassen, gleich darauf Zeuge eines Mordes und bereits am nächsten Tag selber der Tat…

Gianni D'Amato: Mit dem Fremden politisieren. Rechtspopulismus und Migrationspolitik in der Schweiz seit den 1960er Jahren

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783034009133, Gebunden, 290 Seiten, 35.00 EUR
Das Thema der Migration bildet dabei einen zentralen Schwerpunkt ihrer politischen Kampagnen und Vorstöße. Die Strategie rechtspopulistischer Parteien ist es, Migration als gesellschaftlichen Konfliktbereich…

Christoph Butterwegge (Hg.) / Gudrun Hentges (Hg.): Rechtspopulismus. Arbeitswelt und Armut. Befunde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Cover
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2008
ISBN 9783866490710, Taschenbuch, 306 Seiten, 24.90 EUR
Der Aufstieg der extremen Rechten in vielen europäischen Ländern des letzten Jahrzehnts hat die Forschung vor neue Herausforderungen gestellt. Weit verbreitet ist die Modernisierungsverlierer - These,…

Isabel Drews: Schweizer erwache!. Der Rechtspopulist James Schwarzenbach (1967-1978)

Huber Frauenfeld Verlag, Franeunfeld 2005
ISBN 9783719313807, Broschiert, 314 Seiten, 38.90 EUR

Niklaus Stöckli: Die sechste Posaune. Roman

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783857913570, Gebunden, 240 Seiten, 18.41 EUR
Der bekannte Wissenschaftsjournalist Agostini erschrickt, als sein Sohn von Skinheads verprügelt bei ihm auftaucht. Der geschiedene Vater verstrickt sich in Selbstvorwürfe, und er will etwas tun. Bei…

Christian Werner: Für Wirtschaft und Vaterland. Erneuerungsbewegungen und bürgerliche Interessengruppen 1928-47

Chronos Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783905313260, Gebunden, 440 Seiten, 39.88 EUR
Dieser Beitrag zur schweizerischen Wirtschaftsgeschichte in den dreißiger und vierziger Jahren erhellt eine ebenso spannende wie zentrale Thematik: den Aufbau und die Entwicklung des wirtschaftspolitischen…