Bücher zum Thema

Historische Romane

9 Bücher - Stichwort: Französische Revolution

Wu Ming: Die Armee der Schlafwandler. Roman

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2020
ISBN 9783862414741, Gebunden, 704 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Italienischen von Klaus-Peter Arnold. Paris, im Januar 1793: Die Hinrichtung Ludwig XVI. unter der Guillotine steht kurz bevor, ein letzter Versuch zu seiner Befreiung scheitert. Es beginnt die…

Eric Vuillard: 14. Juli. Erzählung

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575197, Gebunden, 136 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Der Sommer 1789 ist herrlich warm und so schön, dass man die Hungersnot im vorangegangenen bitterkalten Winter leicht vergessen kann, zumindest in den Palästen.…

Pierre Michon: Die Elf. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518224748, Gebunden, 120 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Im Mittelpunkt von Pierre Michons neuer Erzählung "Die Elf", einer vertrackten historischen Novelle, steht das berühmteste Gemälde der Französischen Revolution,…

Ursula Naumann: Auf Forsters Canape. Liebe in Zeiten der Revolution

Cover
Insel Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783458175612, Gebunden, 496 Seiten, 24.95 EUR
Im April 1793 finden wir sie zusammen in der Pariser Oper: die empfindsame Dichterin Helen Maria Williams, bislang eine Frau von untadeligem Ruf, die ihren Landsleuten nun als engagierte Korrespondentin…

Hilary Mantel: Brüder. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2012
ISBN 9783832196615, Gebunden, 1101 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Englischen von Kathrin Razum und Susanna Roth. "Brüder" folgt drei sehr unterschiedlichen jungen Männern in die Wirren der Französischen Revolution. Da ist Georges Danton: ehrgeizig, energisch,…

Stephane Audeguy: Das Leben des Francois Rousseau, von ihm selbst erzählt. Roman

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2007
ISBN 9783865550439, Gebunden, 296 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Ranke. Stephane Audeguys zweiter, von der französischen Presse gefeierter Roman, malt ein farbenprächtiges Bild des Jahrhunderts der Aufklärung und bürstet dabei mit…

Erich Sutter: Irminger, Chirurgus. Roman einer Ärztefamilie 1769-1799

Cover
Zytglogge Verlag, Oberhofen am Thunersee 2007
ISBN 9783729607316, Gebunden, 315 Seiten, 26.00 EUR
Im 18. Jahrhundert war Pfaffhausen ein Weiler mit drei Häusern auf dem Höhenzug zwischen Zürichsee und Greifensee. Dort wohnte die alteingesessene Sippe der Irminger in kleinen Stuben und Kammern, eng…

Chantal Thomas: Leb wohl, Königin!. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608935950, Gebunden, 294 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Französischen von Carina von Enzenberg. Sie haben alles verloren, bis auf die Erinnerung: 1810 finden sich einige Überlebende der Französischen Revolution in Wien zusammen, um sich an die glanzvollen…

Simone van der Vlugt: Paris 1789. Das zweite Leben der Baronesse Sandrine. Roman. ( Ab 12 Jahre)

C. Bertelsmann Verlag, München 2000
ISBN 9783570125298, Gebunden, 259 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Niederländischen von Siegfried Mrotzek. Sandrine de Billancourt ist ein Mädchen aus adligem Haus. Ihr fehlt es an nichts, mit ihrer Schwester und den Eltern wohnt sie in einem vornehmen Pariser…