Bücher zum Thema

Stichwort Mauerfall

99 Bücher - Rubrik: Sachbuch - Seite 3 von 8

Philipp Ther: Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine Geschichte des neoliberalen Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424612, Gebunden, 432 Seiten, 26.95 EUR
Als im November 1989 die Mauer fiel, begann ein Großexperiment kontinentalen Ausmaßes: Die ehemaligen Staaten des "Ostblocks" wurden binnen kurzer Zeit auf eine neoliberale Ordnung getrimmt und dem Regime…

Heinrich August Winkler: Geschichte des Westens. Vom Kalten Krieg zum Mauerfall

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669842, Gebunden, 1258 Seiten, 39.95 EUR
Mit dem Fall der Mauer vor 25 Jahren ging ein Zeitalter zu Ende. Heinrich August Winklers "Geschichte des Westens" stellt die dramatischen Ereignisse von 1989 in einen großen weltgeschichtlichen Zusammenhang…

Rüdiger Dingemann: Mitten in Deutschland. Entdeckungen an der ehemaligen Grenze

Cover
National Geographic, Hamburg 2014
ISBN 9783866903814, Gebunden, 224 Seiten, 29.99 EUR
Mit 160 Abbildungen und 16 Karten. Was einst im Niemandsland der Geschichte lag, gehört jetzt zu Deutschlands Natur- und Kulturschätzen: Von der Ostsee bei Travemünde bis zum Dreiländereck bei Hof in…

Helmut Kohl: Berichte zur Lage 1982-1989. Der Kanzler und Parteivorsitzende im Bundesvorstand der CDU Deutschlands

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2014
ISBN 9783770019168, Gebunden, 814 Seiten, 69.00 EUR
Bearbeitet von Günter Buchstab und Hans-Otto Kleinmann. Helmut Kohls Lageberichte, der er als Parteichef während seiner Kanzlerschaft im CDU-Bundesvorstand abstattete, sind eine der wichtigsten Quellen…

Ines Geipel: Generation Mauer. Ein Porträt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608947496, 275 Seiten, 19.95 EUR
Im System Honecker herangewachsen galten die heute 45- bis 55-Jährigen als die Distanzierten, Staatsfernen, für die das Jahr 1989 dann zum Sprungbrett ins größere Deutschland und in die Welt wurde. Sind…

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1982. Zwei Bände

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2013
ISBN 9783486718768, Gebunden, 2000 Seiten, 138.00 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Auswärtigen Amts. Bearbeitet von Michael Ploetz, Tim Szatkowski und Judith Michel. Das Ende der Regierung Schmidt/Genscher im Herbst 1982 markierte einen innenpolitischen…

Gerhard A. Ritter: Hans-Dietrich Genscher, das Auswärtige Amt und die deutsche Vereinigung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406644955, Gebunden, 264 Seiten, 26.95 EUR
Mit 5 Abbildungen. Vor knapp einem Vierteljahrhundert führten die Volksbewegungen in den ostmitteleuropäischen Staaten und in der DDR sowie der Zusammenbruch der Sowjetunion zum Ende des Kalten Krieges…

Joachim von Arnim: Zeitnot. Moskau, Deutschland und der weltpolitische Umbruch

Cover
Bouvier Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783416033572, Gebunden, 560 Seiten, 29.90 EUR
Warum hat Michail Gorbatschow seinerzeit so gehandelt, wie er gehandelt hat, dass es zur Perestroika und schließlich zum weltpolitischen Umbruch kam? Als Zeitzeuge und Mitarbeiter - Gesandter - an der…

Helmut Kohl: Berichte zur Lage 1989-1998. Der Kanzler und Parteivorsitzende im Bundesvorstand der CDU Deutschlands

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2012
ISBN 9783770019151, Gebunden, 1150 Seiten, 69.00 EUR
Diese Edition der "Berichte zur politischen Lage", die Helmut Kohl als Bundeskanzler und Parteivorsitzender allmonatlich im Spitzengremium seiner Partei abgab, setzt 1989 ein, als sich die Nachkriegsordnung…

Martin Sabrow (Hg.): 1989 und die Rolle der Gewalt

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310599, Gebunden, 428 Seiten, 34.90 EUR
Wie friedlich war die "friedliche Revolution"? Die Rolle der Gewalt beim Zusammenbruch der kommunistischen Regime in Europa.

Chris Niedenthal: In Your Face. Bilder aus unserer jüngeren Geschichte

Cover
Edition FotoTapeta, Berlin 2012
ISBN 9783940524133, Gebunden, 144 Seiten, 24.80 EUR
Mit einem Essay von Martin Pollack. "In Your Face" enthält rund 80 Bilder des mit dem World Press Photo Award ausgezeichneten Fotografen Chris Niedenthal. Martin Pollack hat den einleitenden Essay geschrieben.…

Andreas Wirsching: Der Preis der Freiheit. Geschichte Europas in unserer Zeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406632525, Gebunden, 487 Seiten, 26.95 EUR
Mit mit 26 Bildern, 13 Grafiken und 10 Tabellen. Als 1989 die Mauer fiel und der Ostblock auseinanderbrach, verschoben sich die Koordinaten der Weltpolitik. Am spürbarsten waren die Folgen jedoch für…

Gunter Hofmann: Polen und Deutsche. Der Weg zur europäischen Revolution 1989/80

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422342, Gebunden, 504 Seiten, 32.90 EUR
Wie kam es zur europäischen Wende von 1989? Diese Frage hat Gunter Hofmann, langjähriger Beobachter der Bundesrepublik und Europas für die Zeit, zahlreichen Interviewpartnern gestellt. In Gesprächen mit…

Friedrich Schorlemmer / Hans-Dieter Schütt: Friedrich Schorlemmer. Zorn und Zuwendung

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783360021229, Gebunden, 256 Seiten, 16.95 EUR
Er war in der DDR einer der führenden Bürgerrechtler - und ist es in der Bundesrepublik geblieben: Friedrich Schorlemmer. In Gesprächen mit Hans-Dieter Schütt erzählt er über Morgengeier und Hoffnungstauben,…