Bücher zum Thema

Stichwort Mauerfall

222 Bücher - Seite 1 von 16

Jürgen Brokoff: Literaturstreit und Bocksgesang. Literarische Autorschaft und öffentliche Meinung nach 1989/90

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835317123, Kartoniert, 152 Seiten, 14.90 EUR
Nach dem Literaturstreit kommt es im vereinten Deutschland zu einem tiefgreifenden Wandel im Verhältnis von literarischer Autorschaft und öffentlicher Meinung.Mauerfall und Wiedervereinigung haben die…

Alexander Osang: Fast hell

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038588, Gebunden, 237 Seiten, 22.00 EUR
Ihre Wege kreuzen sich schon, laufen nebeneinander, lange, bevor Alexander Osang beschließt, Uwes Geschichte aufzuschreiben. Und mit ihm aufbricht auf einem Schiff in die Vergangenheit. Die weißen Nächte…

Danielle de Picciotto: Die heitere Kunst der Rebellion. Graphic Novel

Cover
Verlag Walde und Graf, Berlin 2020
ISBN 9783946896531, Gebunden, 200 Seiten, 19.95 EUR
Der Mauerfall kam plötzlich und unerwartet und in den darauffolgenden Jahren war Berlin eine der verrücktesten Städte des Erdenrunds. Sie bot Freiräume und unzählige Möglichkeiten der Entfaltung und zog…

Lydia Lierke (Hg.) / Massimo Perinelli (Hg.): Erinnern stören. Der Mauerfall aus migrantischer und jüdischer Perspektive

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783957324511, Kartoniert, 540 Seiten, 20.00 EUR
Der Mauerfall vor 30 Jahren bedeutete eine gewaltvolle Zäsur für migrantisches und jüdisches Leben in Ost und West. Während die einen vereinigt wurden, wurden die anderen ausgeschlossen. Das vorliegende…

Daniel Niemetz: Staatsmacht am Ende. Der Militär- und Sicherheitsapparat der DDR in Krise und Umbruch 1985 bis 1990

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783962891077, Gebunden, 264 Seiten, 35.00 EUR
Mit mehr als einer halben Million Soldaten, Polizisten, MfS- und Kampfgruppen-Angehörigen war der Militär- und Sicherheitsapparat der DDR einer der stärksten in Europa. Den Untergang des SED-Regimes im…

Martin Gross: Das letzte Jahr. Aufzeichnungen aus einem ungültigen Land

Cover
Spector Books, Leipzig 2020
ISBN 9783959054232, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Der westdeutsche Autor Martin Gross lebte 1990 überwiegend in der DDR, um den Niedergang und die Neugestaltung des Landes aus nächster Nähe zu beobachten. In zahlreichen Alltagsnotizen beschrieb er, wie…

Detlef Pollack: Das unzufriedene Volk. Protest und Ressentiment in Ostdeutschland von der friedlichen Revolution bis heute

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2020
ISBN 9783837652383, Kartoniert, 232 Seiten, 20.00 EUR
Ostdeutsche stilisieren sich im öffentlichen Diskurs gern als Opfer der deutschen Einheit. Tatsächlich haben sie sich aber von der friedlichen Revolution bis heute als mächtiger politischer Akteur erwiesen.…

Uwe Preuss: Katzensprung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103974263, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
In Dresden geboren, 1961. Opa ein urkundlich bescheinigter Hallodri. Oma macht aus jedem Einkauf einen Ausflug. Mit den Eltern für fünf Jahre nach São Paulo. Die hatten ihr eigenes System, danke. Kaufmännische…

Thomas Oberender: Empowerment Ost. Wie wir zusammen wachsen

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608504705, Paperback, 112 Seiten, 12.00 EUR
Im dreißigsten Jahr der Maueröffnung ist die Erfahrung der Wiedervereinigung in Ost und West noch immer eine völlig andere. "Empowerment Ost" beschreibt die Revolution von 1989/90 als eine radikale Demokratieerfahrung…

Dorothee Meyer-Kahrweg: Die deutsche Wiedervereinigung. Originaltonfeature. (1 CD)

Cover
Audio Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783844538809, CD, 14.99 EUR
1 CD mit 76 Minuten Laufzeit. Die deutsche Wiedervereinigung in Originalaufnahmen. Als Ronald Reagan 1987 am Brandenburger Tor rief: "Mr. Gorbatschow, tear down this wall!", hielt die Welt diese Worte…

Erwin Berner: Zu einer anderen Zeit, in einem anderen Land

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351034788, Gebunden, 253 Seiten, 18.00 EUR
Die Chronik eines Lebens zwischen frühem Ruhm, Umbruch und Neuorientierung in einer vollkommen veränderten WeltMai 1975: Der junge Schauspieler Erwin Berner zieht in die Schreinerstraße in Berlin-Friedrichshain.…

Michael Kraske: Der Riss. Wie die Radikalisierung im Osten unser Zusammenleben zerstört

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783550200731, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Der Rechtsruck im Osten kam nicht über Nacht, sondern hat eine lange Tradition. Michael Kraske, der kurz nach der Wende aus dem Sauerland nach Leipzig zog, spürt den Gründen für den Riss im deutschen…

Markus Meckel: Zu wandeln die Zeiten. Erinnerungen

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2020
ISBN 9783374063550, Gebunden, 400 Seiten, 29.80 EUR
Ein Akteur der deutschen Einheit erinnert sich: Der Name des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Meckel ist auch verbunden mit der Oppositionsbewegung in der DDR, mit der Friedlichen Revolution von 1989…

Lutz Seiler: Stern 111. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429259, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben - die Wohnung, den Garten, seine Arbeit und das Land. Ihre Reise führt die beiden Fünfzigjährigen weit hinaus: Über Notaufnahmelager…