Bücher zum Thema

Stichwort Mauerfall

10 Bücher - Stichwort: SED

Daniel Niemetz: Staatsmacht am Ende. Der Militär- und Sicherheitsapparat der DDR in Krise und Umbruch 1985 bis 1990

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783962891077, Gebunden, 264 Seiten, 35.00 EUR
Mit mehr als einer halben Million Soldaten, Polizisten, MfS- und Kampfgruppen-Angehörigen war der Militär- und Sicherheitsapparat der DDR einer der stärksten in Europa. Den Untergang des SED-Regimes im…

Oliver Dürkop / Michael Gehler: In Verantwortung. Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2018
ISBN 9783706556996, Gebunden, 584 Seiten, 49.90 EUR
Hans Modrow gehörte zu den zentralen Persönlichkeiten der Wendejahre 1989/90 und blickt anlässlich seines 90. Geburtstages im Gespräch mit Oliver Dürkop und Michael Gehler auf sein politisches Leben zurück.…

Erich Honecker: "Liebe Eva". Erich Honeckers Gefängnisbriefe

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783360018830, Gebunden, 160 Seiten, 9.99 EUR
"40 Jahre Sozialismus sind nicht aus der Weltgeschichte wegzuwischen, auch wenn es manchen jetzt so scheint." (Erich Honecker, Berlin-Moabit, 22.11.1992) Ein knappes halbes Jahr war Honecker in Berlin-Moabit…

Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiografie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036843, Gebunden, 583 Seiten, 24.00 EUR
Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Familienvater, Anwalt, Politiker, Autor und Moderator. Seine…

Birk Meinhardt: Brüder und Schwestern. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241190, Gebunden, 704 Seiten, 24.90 EUR
Willy Werchow ist Direktor einer großen SED-eigenen Druckerei in der thüringischen Provinz. Zähneknirschend fügt er sich den Vorgaben der Partei, geht mehr und mehr Kompromisse ein. Mit seiner Frau und…

Gerd König: Fiasko eines Bruderbundes. Erinnerungen des letzten DDR-Botschafters in Moskau

Cover
Edition Ost, Berlin 2011
ISBN 9783360018304, Gebunden, 463 Seiten, 16.95 EUR
Gerd König war Botschafter in Moskau von 1987 bis 1990. Er war an den meisten Gesprächen und Begegnungen zwischen den Spitzenpolitikern Moskaus und Berlins beteiligt und erlebte das spannungsreiche Verhältnis…

Gabriele Oertel: Hans Modrow. Sagen, was ist

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783360021014, Gebunden, 224 Seiten, 16.95 EUR
Hans Modrow galt als Erneuerer und Hoffnungsträger. Nach der Deutschen Einheit saß er für die PDS als Abgeordneter im Bundestag und im Europaparlament. Die Journalistin Gabriele Oertel hat lange Interviews…

Dieter Segert: Das 41. Jahr. Eine andere Geschichte der DDR

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783205781547, Gebunden, 284 Seiten, 24.90 EUR
Auf Basis seiner damaligen Aufzeichnungen schildert ein Akteur der politischen Wende von 1989 die Ankunft der DDR im neuen alten Deutschland im 41. Jahr ihres Bestehens. "Erste erfolgreiche deutsche…

Hermann Vinke: Die DDR. Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen (Ab 12 Jahre)

Cover
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2008
ISBN 9783473551163, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
In der öffentlichen Auseinandersetzung haben die Geschichte der DDR und das Verhältnis zwischen Ost- und Westdeutschland wieder an Bedeutung gewonnen. Erfolgreiche Filme wie "Good bye Lenin" und "Das…

Frank Fischer: Im deutschen Interesse. Die Ostpolitik der SPD von 1969 bis 1989. Diss.

Cover
Matthiesen Verlag, Husum 2001
ISBN 9783786814641, Gebunden, 460 Seiten, 66.00 EUR
Unter Auswertung unveröffentlichter Quellen analysiert der Autor die Ostpolitik der SPD in den letzten zwei Jahrzehnten des Kalten Krieges. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den außerpolitischen Initiativen,…