Bücher zum Thema

Frankreich im 19. Jahrhundert

5 Bücher - Stichwort: Grande Armee

Eckart Kleßmann: Die Verlorenen. Die Soldaten in Napoleons Russlandfeldzug

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351027551, Gebunden, 440 Seiten, 29.99 EUR
In diesem Buch geht es nicht um die militärische Geschichte des Krieges von 1812, sondern um das Kriegserleben des Einzelnen, dargestellt in Briefen, Tagebüchern und Memoiren, wobei die Briefe in die…

Daniel Furrer: Soldatenleben. Napoleons Russlandfeldzug 1812

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783506774088, Gebunden, 328 Seiten, 34.90 EUR
Von den 675.000 Mann der "grande armée", mit der Napoleon 1812 gegen Russland zog, kehrten noch rund 80.000 zurück. Soldaten aus 20 Nationen nahmen daran teil und ihre Erinnerungen stehen im Mittelpunkt.…

Karl J. Mayer: Napoleons Soldaten

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2012
ISBN 9783896787507, Gebunden, 136 Seiten, 19.90 EUR
Heerführer gehen in die Geschichte ein. Sie leben als Heroen des Untergangs oder des Sieges in der Erinnerung fort. Doch was ist mit den einfachen Soldaten? Sie verblassen oft zu bloßen Komparsen der…

Adam Zamoyski: 1812. Napoleons Feldzug in Russland

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406631702, Gebunden, 720 Seiten, 29.95 EUR
Napoleons Feldzug in Russland war das vielleicht größte militärische Desaster aller Zeiten und eine menschliche Tragödie von beispiellosen Ausmaßen - das erste historische Beispiel eines totalen Krieges.…

Dominic Lieven: Russland gegen Napoleon. Die Schlacht um Europa

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570100509, Gebunden, 764 Seiten, 34.00 EUR
Der Sieg Russlands über Napoleon markiert ein epochales Ereignis der europäischen Geschichte. Nach der Zerschlagung der vertriebenen Grande Armee 1812 wurde Napoleons Heer 1813 ein weiteres Mal auf deutschen…