Bücher zum Thema

Romane Schweiz

5 Bücher - Stichwort: Bern

Jürgen Theobaldy: Geschichten im Vorübergehen

Cover
Verlag Die Brotsuppe, Biel 2020
ISBN 9783038670261, Gebunden, 272 Seiten, 26.00 EUR
Jürgen Theobaldy hat eine Sammlung locker verknüpfter Kurzgeschichten, Anekdoten, Berichte und Kürzestnovellen eines namenlosen, in Bern seine Tage zubringenden Ich-Erzählers geschrieben. Aufmerksam für…

Franz Hohler: Das Päckchen. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2017
ISBN 9783630875590, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Als er gerade dienstlich in Bern ist, erreicht den Zürcher Bibliothekar Ernst ein offensichtlich irregeleiteter Anruf. Am anderen Ende der Leitung ist eine ihm unbekannte Frau, die ihn anfleht, umgehend…

Giuliano Musio: Scheinwerfen. Roman

Cover
Luftschacht Verlag, Wien 2015
ISBN 9783902844514, Gebunden, 404 Seiten, 25.20 EUR
Es handelt sich sicher um einen der ungewöhnlichsten Familienbetriebe im heutigen Bern: Durch bloße Berührung können die Weingarts verschüttete Erinnerungen anderer Menschen sehen. Aber was als Geschäft…

Guy Krneta: Unger üs. Familienalbum

Cover
Der gesunde Menschenversand, Luzern 2014
ISBN 9783905825909, Broschiert, 160 Seiten, 18.50 EUR
Ein Familienroman, mehr noch: ein Gesellschaftsroman. Und das im Spoken Word in der Berner Mundart? Durchaus. Guy Krneta gelingt das Wagnis, indem er Momentaufnahmen aus der Geschichte einer Schweizer…

Guy Krneta: Zmittst im Gjätt uss / Mitten im Nirgendwo. Roman. Zweisprachige Ausgabe

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783746619422, Taschenbuch, 144 Seiten, 7.95 EUR
Aus dem Berndeutschen von Uwe Dethier. Nachts auf einem Schweizer Flughafen: Eine Reisegruppe hat ihren Anschlussflug verpasst, der nächste Flieger geht erst am nächsten Morgen. Jemand beginnt eine Geschichte…