Bücher zum Thema

Soziologische Neuerscheinungen 2020

811 Bücher - Seite 1 von 58

Arthur Landwehr: Die zerrissenen Staaten von Amerika. Alte Mythen und neue Werte - ein Land kämpft um seine Identität

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2024
ISBN 9783426279021, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Mit Spannung blickt die Welt auf den Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen im Herbst 2024. Schaffen es die Demokraten ein weiteres Mal, ihre Ideen von Verantwortung und sozialer Gerechtigkeit gegen den…

Yascha Mounk: Im Zeitalter der Identität. Der Aufstieg einer gefährlichen Idee

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608986990, Gebunden, 512 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Dierlamm und Sabine Reinhardus. Der Politikwissenschaftler und Zeit-Herausgeber Yascha Mounk geht dem Ursprung der neuen Ideen über Identität und soziale Gerechtigkeit…

Mirna Funk: Von Juden lernen

Cover
dtv, München 2024
ISBN 9783423283847, Gebunden, 160 Seiten, 18.00 EUR
5780 Jahre Denkgeschichte für die Zukunft. Wenn es heute um jüdisches Leben geht, dreht sich die Diskussion - insbesondere in Deutschland - meist um den Holocaust, den arabisch-israelischen Konflikt oder…

Samuel Salzborn: Wehrlose Demokratie?. Antisemitismus und die Bedrohung der politischen Ordnung

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783955656423, Kartoniert, 144 Seiten, 17.00 EUR
Der Kampf gegen Antisemitismus ist erst seit kurzem systematische Aufgabe des Staates. Der Weg zur einer vollumfänglichen Antisemitismusbekämpfung ist noch weit, die Verzahnung von Prävention, Intervention…

Julian Hans: Kinder der Gewalt. Ein Porträt Russlands in fünf Verbrechen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2024
ISBN 9783406808869, Kartoniert, 253 Seiten, 18.00 EUR
Woher kommt die ungeheuere Brutalität, mit der die russischen Soldaten in der Ukraine morden, plündern und vergewaltigen? Warum wehren sich so wenige Russen gegen den Krieg? Julian Hans, der langjährige…

Klaus Bittermann (Hg.) / Tania Martini (Hg.): Nach dem 7. Oktober. Essays über das genozidale Massaker und seine Folgen

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2024
ISBN 9783893203161, Kartoniert, 232 Seiten, 24.00 EUR
Am 7. Oktober 2023 beging die palästinensische Terrororganisation Hamas das schlimmste Pogrom an Juden und Jüdinnen seit der Shoa. Ob in Be'eri, Kfar Azza oder auf dem Nova Musikfestival - das offene…

Paul Auster: Bloodbath Nation. Mit Fotos von Spencer Ostrander

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498003234, Gebunden, 192 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Werner Schmitz. Mit Fotos von Spencer Ostrander. Dies ist Paul Austers sehr persönliche Abrechnung mit der Vergottung des Waffentragens in der amerikanischen Kultur und Gesellschaft.…

Çetin Gültekin / Mutlu Koçak: Geboren, aufgewachsen und ermordet in Deutschland. Das zu kurze Leben meines Bruders Gökhan Gültekin und der Anschlag...

Cover
Heyne Verlag, München 2024
ISBN 9783453606661, Gebunden, 304 Seiten, 16.00 EUR
Am 19. Februar 2020 ermordete ein Attentäter in Hanau neun Menschen aus rassistischen Motiven. Gökhan Gültekin war einer von ihnen - einer von denjenigen, die der rassistische Täter nicht in "seinem"…

Hendrik Cremer: Je länger wir schweigen, desto mehr Mut werden wir brauchen. Wie gefährlich die AfD wirklich ist

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783827015082, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Die Gefahr, die von der AfD ausgeht, wird im öffentlichen Diskurs nicht abgebildet. Die Partei wird verharmlost, indem sie etwa als "rechtspopulistisch" bezeichnet wird. Dabei hat sie sich längst zu einer…

Theodor W. Adorno: Zur Bekämpfung des Antisemitismus heute. Ein Vortrag

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518588239, Kartoniert, 86 Seiten, 10.00 EUR
Mit einem Nachwort von Jan Philipp Reemtsma. Im Herbst 1962 nahm Theodor W. Adorno an einer Tagung des Deutschen Koordinierungsrats der Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit teil, auf…

Gabrielle Blair: Verantwortungsvoll ejakulieren. 28 Gründe, warum Verhütung Männersache werden muss

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783550202605, Gebunden, 208 Seiten, 18.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Reinker Ullstein. Wir brauchen eine Revolution der Verhütungsfrage! Gabrielle Blair macht ohne Wenn und Aber deutlich: Wir müssen die Männer in die Pflicht nehmen -…

Michel Friedman: Judenhass. 7. Oktober 2023

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783827015150, Gebunden, 112 Seiten, 12.00 EUR
Ein Übermaß an Hass ist das Ende der Demokratie. Brandanschläge auf Synagogen. Hetze an Schulen. Ein Mob, der das Existenzrecht Israels verneint: Judenhass, in Deutschland.Nach dem Terrorangriff der Hamas…

Hektor Haarkötter: Küssen. Eine berührende Kommunikationsart

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783103974331, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Es gibt den Liebeskuss, den Bruderkuss, den Abschiedskuss, den Filmkuss, den Gutenachtkuss - doch was verbindet alle Arten des Küssens? Küssen ist ein Akt der Kommunikation, sagt Hektor Haarkötter. Ursprünglich…

Heinz Bude: Abschied von den Boomern

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279865, Gebunden, 144 Seiten, 22.00 EUR
Die Boomer nehmen Abschied. Wer zwischen 1955 und 1970 in der Zeit der geburtenstarken Jahrgänge zur Welt gekommen ist, hat den Ruhestand erreicht oder zählt zu den Älteren, die nach und nach ihre Posten…
🗊 5 Notizen